19. November 2019

Stellenausschreibung / Wiss. MitarbeiterIn (m/w/d)

An der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg ist an der Professur für Digitale Medien frühestens ab dem 01.02.2020 eine Stelle für eine/einen
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) (Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L) im Umfang von 67 % der regelmäßigen Arbeitszeit in einem auf zunächst 3 Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Eine Verlängerung ist bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen möglich.

 

Weiterlesen
News filtern
Sortieren nach
Wird geladen ...
19. November 2019

Stellenausschreibung / Wiss. MitarbeiterIn (m/w/d)

An der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg ist an der Professur für Digitale Medien frühestens ab dem 01.02.2020 eine Stelle für eine/einen
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) (Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L) im Umfang von 67 % der regelmäßigen Arbeitszeit in einem auf zunächst 3 Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Eine Verlängerung ist bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen möglich.

 

Weiterlesen
15. November 2019

Prof. Dr. Klaus Bredl in den wissenschaftlichen Beirat der DGfB berufen

In der Sitzung am 25.10.2019 des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Beratung e.V. (DGfB) und der Mitgliederversammlung am 26.10.2019 wurde Herr Prof. Dr. Klaus Bredl für fünf Jahre in den wissenschaftlichen Beirat der DGfB berufen.  
Professor Bredl begleitet als Mitglied des wissenschaftlichen Beirats den Dachverband und den Vorstand mit seiner Expertise.

Weiterlesen
27. April 2019

Petersburger Dialog

Am 25. April 2019 fand in Moskau ein Runder Tisch des Petersburger Dialogs und der Russischen Bildungsakademie zum Thema „Sozialwohl und Informationssicherheit in der digitalen Gesellschaft“ statt.

 

Die Professur für Digitale Medien der Universität Augsburg war nach Einladung mit Prof. Dr. Klaus Bredl und der Wissenschaftlichen Mitarbeiterin Julia Thurner-Irmler vertreten.

In ihrem Vortrag mit dem Titel „Immersive 3D-Lernräume im Schuleinsatz – vom Medienkonsum zur Mediengestaltung“ zeigten sie Möglichkeiten und Chancen auf, wie Lernspiele kombiniert mit virtuellen Welten zu einer aktiven Mediengestaltung und -kompetenzförderung im Schulkontext beitragen können.

Weiterlesen
6. März 2019

P-Seminar am Schmuttertal-Gymnasium Diedorf

Die seit November 2017 bestehende Kooperation in Form eines P-Seminars mit dem Schmuttertal Gymnasium Diedorf fand ihren erfolgreichen Abschluss. Am 16. Januar 2019 stellten die Schülerinnen und Schüler auf einer Abschlusspräsentation alle Projekte ihrer P-Seminare vor.

Weiterlesen
19. Februar 2019

Dissertationspreis für Dr. Julia Hünniger

Auszeichnung der Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften für das Promotionsprojekt "Online-Beratung und Peer-Support in Foren" von Dr. Julia Hünniger.

 

Am 7.2.2019 wurde Frau Dr. Julia Hünniger, die ihre Dissertation an der Professur für Digitale Medien verfasst hat, im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung der Dissertationspreis der Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften verliehen.

Weiterlesen

Suche