DACH 21 - Dreiländertagung für Kommunikationswissenschaft

Vom 07. bis 09. April findet die DACH 21, die Dreiländertagung der Kommunikationswissenschaft, unter dem Thema: #Kommunikation #(R)Evolution Zum Wandel der Kommunikation in der digitalen Gesellschaft statt.

Auch das imwk ist mit einigen spannenden Vorträgen vertreten:

spricht zu „Politische Partizipation im Wandel: Internet-Memes als Form der politischen Meinungsäußerung in den sozialen Medien“. und stellen Ergebnisse aus ihrem aktuellen Forschungsprojekt vor: „Alltagspraktiken digitaler Teilhabe auf Online-Nachbarschaftsplattformen“. Und präsentiert gemeinsam mit den ehemaligen Augsburger KollegInnen Peter Gentzel und Anna Wagner zum Thema: „Life recording und Medientagebücher als methodischer Zugang zum digitalen Medienalltag: Ansätze, Anwendungen und Analysen“.

Weitere Informationen zur gemeinsamen Veranstaltung der DGPuK, der ÖKG und der SGKM finden Sie .

DACH 21

Suche