Lehrstuhl für Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Klimapolitik

Herzlich Willkommen auf der Seite des Lehrstuhls für Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Klimapolitik

 

Prof. Dr. Angela Oels ist seit April 2022 Professorin am neu gegründeten Zentrum für Klimaresilienz der Universität Augsburg. Prof. Oels ist eine ausgewiesene Expertin im Bereich der Internationalen Beziehungen, insbesondere in der Klimapolitik. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der trans- und interdisziplinären Forschungszusammenarbeit, die sie ins Zentrum einbringt. Prof. Oels verfolgt die internationalen Klimaverhandlungen unter dem Dach der Vereinten Nationen (UNFCCC) und des Pariser Abkommens. Sie erforscht diese aus Sicht der Klima-Gouvernementalitätsstudien, die sie im Jahr 2005 mitbegründete (Oels 2005). Sie untersucht die Politik der Anpassung an Klimafolgen sowie die Verhandlungen über Schäden & Verluste, insbesondere das strittige Thema „Klimaflüchtlinge“ bzw. „klima-induzierte Mobilität“. Darüber hinaus interessiert sich Prof. Oels dafür, wie die Instrumente der Digitalisierung so reguliert werden können, dass sie einen Beitrag zur Nachhaltigkeitstransformation leisten. Sie richtet zu dieser Frage im September 2023 eine internationale, interdisziplinäre Fachtagung an der Universität Augsburg aus. Schließlich untersucht Prof. Oels aus Sicht von Demokratietheorien wie man Beteiligungsverfahren in der Klimaanpassung ausrichten muss, damit sie transformativ wirken und somit einen Beitrag zu wünschenswerten Klimazukünften leisten.

© Universität Augsburg


 

          geht es zur Tagung.

    

          Click
for the conference.

Tagung zu Digitalisierung und Nachhaltigkeit

Aktuelles

16. Januar 2024

Tutor:innen für die Vorlesung „Einführung in die Internationalen Beziehungen mit besonderem Schwerpunkt auf internationale Klimapolitik“ für das Sommersemester 2024 gesucht !!!

Die Lehrstühle ‘Internationale Klimapolitik’ sowie ‘Politikwissenschaft, Friedens- und Konfliktforschung’ besetzen zum 15. April 2024 für die Dauer von 3 Monaten (Arbeitszeit: 25h pro Monat) zwei (studentische) Hilfskraft-Stellen.

Weiterlesen
Vorlesung
12. Januar 2024

UN-Klimagipfel in Dubai: Bericht und Einschätzung

Prof. Dr. Angela Oels hat für das Deutsche Klima-Konsortium e.V. (DKK) und die Universität Augsburg an der UN-Klimakonferenz in Dubai teilgenommen und die Verhandlungen beobachtet. Am 18.Januar wird sie von 19-21 Uhr im neuen Umweltbildungszentrum (am Botanischen Garten) aus Dubai berichten und die Hintergründe der Verhandlungen erläutern. Alle sind herzlich eingeladen, die Teilnahme ist kostenlos.

Weiterlesen
Bericht und EInschätzung COP
14. Dezember 2023

Prof. Dr. Angela Oels zieht gemischte Bilanz von der COP28 in Dubai

Gesichtswahrend, aber nicht genug für den 1,5°C Pfad, so lautet die Bilanz von Prof. Dr. Angela Oels vom Zentrum für Klimaresilienz der Universität Augsburg im Deutschlandfunk. In der 45-minütigen Sendung Zur Diskussion "Profitgier gegen Verantwortung: Scheitert die Klimakonferenz?" vom 13.Dezember 2023 zog Prof. Oels eine gemischte Bilanz des gerade zu Ende gegangenen Klimagipfels COP28 in Dubai. Im Gespräch mit Andreas Jung (CDU/Bundestag), Georg Ehring (DLF) und Joachim Fünfgelt (Brot für die Welt) zeigte sich Prof. Oels ernüchtert.

Weiterlesen
Interview COP28
13. Dezember 2023

Prof. Dr. Angela Oels eröffnete Side Event der COP28 in Dubai

Auf der UN-Klimakonferenz COP28 in Dubai veranstaltete das Deutsche Klima-Konsortium am 5.Dezember 2023 ein Side Event zu afrikanisch-europäischen Partnerschaften für grünem Wasserstoff. Das Side Event wurde in Kooperation mit dem Forschungszentrum Jülich und der Universität Newcastle ausgerichtet und von DKK-Vorstandsmitglied Prof. Dr. Angela Oels eröffnet.

Weiterlesen
COP28 Side Event
30. November 2023

Prof. Oels live im Radiointerview von der UN-Klimakonferenz COP-28 in Dubai

Anlässlich der Eröffnung der UN-Klimakonferenz in Dubai am 30.November gab Prof. Dr. Angela Oels dem Mitteldeutschen Rundfunk ein Radio-Interview live aus Dubai. Die Universität Augsburg ist dieses Jahr mit einem Team auf fünf Personen in Dubai vertreten, nachdem die Akkreditierung als Observer erfolgreich war. In der ersten Verhandlungswoche sind noch Prof. Dr. Marco Wilkens und die Doktorandin Marie Fischer vor Ort.

Weiterlesen
COP28
29. November 2023

Public Climate School mit international besetztem Abschlusspanel zu Ende gegangen

Das Veranstaltungsteam der Public Climate School am Zentrum für Klimaresilienz (ZfK) der Universität Augsburg unter Leitung von Prof. Dr. Maria Backhouse und Prof. Dr. Angela Oels in Zusammenarbeit mit dem Team der Geschäftsstelle unter Leitung von Dr. Clemens Heuson sowie dem AstA-Mitglied Linus Nolte zog insgesamt eine sehr positive Bilanz. Einen schönen visuellen Einblick in die Vielfalt der Angebote bietet dieser 3-Minuten-Clip von Augsburg TV über die Lehrveranstaltungen des Geographen Rouven Kaiser und der Politikwissenschaftlerin Angela Oels

Weiterlesen
PCS 1

Allgemeine Kontaktinformationen:

 

Anschrift:

 

Lehrstuhl für Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Klimapolitik

Zentrum für Klimaresilienz

Universität Augsburg

Universitätsstraße 12

86159 Augsburg

 

Telefon    +49 821 598 - 4856

E-Mail: angela.oels@uni-a.de

 

Sekretariat: Alexandra Pfaffenberger

 

Gebäude I

 

 

© Universität Augsburg

Suche