Internationalität

In unserer zunehmend vernetzten Welt kann man sozioökonomische Themen nur noch vor dem Hintergrund eines globalen Kontextes richtig verstehen. Es müssen sowohl unternehmerische, wirtschaftliche als auch politische Veränderungen, die lokal und regional beobachtet werden, auch aus einer internationalen Perspektive betrachtet werden. Unsere Forschung und unser Engagement besitzen diesen internationalen Fokus. Wir kooperieren mit Hochschulen auf der ganzen Welt und bieten unseren Studierenden und Dozenten Möglichkeiten, ihre persönliche, akademische und berufliche Entwicklung global auszurichten.

Interdisziplinarität

Aktuelle Herausforderungen werden zunehmend komplexer und erfordern einen differenzierten Lösungsansatz. Deshalb glauben wir an die Wirksamkeit der Interdisziplinarität. Indem wir verschiedene Studien- und Forschungsbereiche zusammenführen, können wir die zugrundeliegenden Fragestellungen verstehen und aufgrund besserer Analysen Handlungsempfehlungen zur Verfügung stellen, um Entscheidungsträger in unserer Gesellschaft zu unterstützen. Um dies zu erreichen, haben wir nicht nur Partnerschaften innerhalb unserer Universität, sondern auch mit technischen Universitäten, lokalen Firmen und öffentlichen und gemeinnützigen Organisationen, die unsere eigene Expertise ergänzen und vervollständigen.

Nachhaltigkeit

Wir streben in allem, was wir tun, nach Nachhaltigkeit und wissen, dass wir die Herausforderungen der öffentlichen und privaten Bereiche mit einem Blick auf die Zukunft angehen sollten. Von der Bekämpfung des Klimawandels über die Gewährleistung von Gleichheit und Gerechtigkeit bei Geschäftspraktiken bis hin zur Förderung junger WissenschaftlerInnen in innovativen Forschungsbereichen: Nachhaltigkeit bildet einen entscheidenden Eckpfeiler unserer Denkweise und unseres Gesamtansatzes.

Vorstandsmitglieder

Mitglieder des Kompetenzzentrums. Der aktuelle Vorstand:

 

 

 

Studiendekan
Prof. Dr. Erik E. Lehmann: Unternehmensführung & Organisation
Ordinarius
Prof. Dr. Wolfgang Schultze: Wirtschaftsprüfung und Controlling
Ordinarius
Prof. Dr. Robert Ullmann: Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
Lehrstuhlinhaberin
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Ordinarius
Prof. Dr. Daniel Veit: Information Systems und Management
Dekan
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Ansprechpartner

Akademische Rätin
Prof. Dr. Erik E. Lehmann: Unternehmensführung & Organisation
  • Telefon: +49 821 598 - 4165
  • E-Mail:
  • Raum 2518 (Gebäude J)

Suche