© Universität Augsburg

Herzlich Willkommen am Lehrstuhl für Analytics & Optimization!

 

Gegenstand der Lehre und Forschung am Lehrstuhl sind der Einsatz mathematischer Modelle und Methoden, speziell des Operations Research, zur Lösung betriebswirtschaftlicher Entscheidungsprobleme. Der Schwerpunkt liegt auf Fragestellungen des Pricing und Revenue Managements sowie der Logistik, welche im Kontext neuer digitaler Geschäftsmodelle entstehen. Bei der Bearbeitung der Fragestellungen kommen Methoden der Discrete-Choice-Analyse, der ganzzahligen sowie der approximativen dynamischen Optimierung zum Einsatz.

 

Studierende erhalten nicht nur ein fundiertes Methodenwissen, sondern lernen aktuelle Anwendungen aus den Branchen Dienstleistung, Transport & Logistik und Handel kennen. Dazu werden stetig neue Forschungsergebnisse in die Lehre integriert. Regelmäßige Gastvorträge durch Unternehmen vermitteln Chancen und Herausforderungen bei der Realisierung und Implementierung der vorgestellten Modelle und Methoden.

 

Bei der praktischen Umsetzung in Lehrveranstaltungen, in der Forschung und in Kooperationen mit Unternehmen wird auf moderne mathematische Standardsoftware zurückgegriffen.

4. Mai 2022

Aktuelle Stellenausschreibung

Am Lehrstuhl für Analytics & Optimization ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/einen wissenschaftliche Mitarbeiterin/ wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) (Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L) im Umfang der regelmäßigen Arbeitszeit mit der Möglichkeit zur Promotion in einem zunächst für drei Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen. Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie unter https://www.uni-augsburg.de/de/jobs-und-karriere/stellenangebote/2022/04/28/6400/.

26. April 2022

Neue Veröffentlichung "On-Demand-Plattformen für den Öffentlichen Personennahverkehr"

Der von Fabian Anzenhofer und Robert Klein verfasste Beitrag zur operativen Planung von On-Demand-Angeboten im ÖPNV ist in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "WiSt - Wirtschaftswissenschaftliches Studium" erschienen.

26. April 2022

Neue Veröffentlichung "Recent Advances in Integrating Demand Management and Vehicle Routing: A Methodological Review"

Der anwendungsübergreifende Literaturüberblick zu integrierten Nachfragesteuerungs- und Tourenplanungsproblemen wird im "European Journal of Operational Research" erscheinen.

5. April 2022

Klausureinsichten für den Prüfungszeitraum WiSe 2021/22

Informationen zu den Klausureinsichten für den Prüfungszeitraum WiSe 2021/22 finden Sie auf der Seite "Lehre".

22. März 2022

Cases in Operations Research

Im Sommersemester 2022 bieten wir erneut die Veranstaltung "Cases in Operations Research" an. Im Rahmen der Veranstaltung werden Sie vertieft mit dem IBM ILOG CPLEX Optimization Studio arbeiten und so erlernen, wie Modelle aus den verschiedensten Bereichen des Operations Research praktisch umgesetzt werden können. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Unterseite "Lehre".

1. Februar 2022

Softwarekurs für Masterstudierende: Computational Analytics mit Python

Im Sommersemester 2022 bieten wir erneut einen Blockkurs zur Vermittlung grundlegender Kenntnisse in der Programmiersprache Python an. Der Kurs findet ganztägig am 06.05., 13.05., 20.05. und 27.05.2022 statt und ist in das Seminar "Analytics & Optimization: Methods & Software" integriert. Die Anmeldung für das Seminar sowie für den Kurs ist über den Digicampus möglich (siehe auch Unterseite "Abschlussarbeiten & Seminare"). Falls Sie den Kurs besuchen, jedoch nicht am Seminar teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte ausschließlich für die Veranstaltung "Computational Analytics mit Python" im Digicampus an.

31. Januar 2022

Vergabe von Seminar-/ und Bachelorarbeitsthemen

Aktuelle Informationen zur nächsten Vergabe von Bachelorarbeitsthemen sowie dem Seminarangebot im SoSe 2022 finden Sie auf der Seite "Abschlussarbeiten und Seminare".

4. Oktober 2021

Präsenzlehre im Wintersemester 2021/22

Im WiSe 21/22 bieten wir zu folgenden Veranstaltungen eine Präsenzvorlesung an: Mathematik I, Operations Research, Logistics Management sowie Decision Optimization. Weitere Informationen zum Ablauf finden Sie auf der Homepage der Wiwi-Fakultät: https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/wiwi/aktuelles/2021/10/04/5036/

26. Februar 2021

18. Sitzung der GOR-Arbeitsgruppe "Pricing & Revenue Management"

Im Februar 2021 nahm Prof. Klein gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Lehrstuhls am Jahrestreffen der GOR AG "Pricing & Revenue Management", deren stellvertretender Leiter er ist, teil. Dieses fand virtuell und verteilt auf drei Termine mit über 80 Teilnehmenden aus Forschung und Praxis statt. Das thematisch vielfältige Programm umfasste unter anderem Vorträge zur Analyse von Kundenwahlverhalten sowie Pricing-Problemen aus der Logistik und der Energieversorgung.

24. Februar 2021

Rouven Schur an die Universität Duisburg-Essen berufen

Rouven Schur ist zum 01.01.2021 auf eine Tenure-Track-Professur für Produktions- und Logistikplanung an der Universität Duisburg-Essen berufen worden. Das gesamte Lehrstuhlteam gratuliert ihm herzlich und wünscht ihm alles Gute auf seiner weiteren akademischen Laufbahn.

20. August 2020

Neue Veröffentlichung "Route-based approximate dynamic programming for dynamic pricing in attended home delivery"

Eine neue Veröffentlichung zu kundenwahlbasierter Nachfragesteuerung im Attended-Home-Delivery erscheint in Volume 287, Issue 2 des European Journal of Operational Research.

9. Juni 2020

Neues Lehrbuch "Angewandte Optimierung mit IBM ILOG CPLEX Optimization Studio"

Das neue Lehrbuch "Angewandte Optimierung mit IBM ILOG CPLEX Optimization Studio", welches von Dr. Wolfgang Burkart mitverfasst wurde, ist kürzlich im Springer-Verlag erschienen. Weiterführende Informationen sowie Aufgabenlösungen und Programmcodes sind unter www.opl-buch.de verfügbar.

16. März 2020

EJOR - Invited Review

Ein Invited Review zu Anwendungsgebieten des Revenue Managements, der gemeinsam mit Kollegen der University of Warwick und der Universität der Bundeswehr verfasst wurde, erscheint in Volume 284, Issue 2 des European Journal of Operational Research.

7. Februar 2020

17. Sitzung der GOR Arbeitsgruppe "Pricing & Revenue Management"

Am 07.02.2020 nahm Prof. Klein gemeinsam mit fünf Mitarbeitern des Lehrstuhls am Jahrestreffen der GOR AG "Pricing & Revenue Management", deren stellvertretender Leiter er ist, in München teil. Gastgeber war die FlixMobility GmbH. Schwerpunkte des Vortragsprogramms und des Diskurses unter den 120 Teilnehmenden aus Forschung und Praxis waren der Einsatz von maschinellem Lernen sowie der Aufbau von Revenue-Management-Systemen in stark wachsenden Unternehmen.

Team

Informationen zu aktuellen und ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Lehre

Übersicht über Vorlesungen, Übungen und Softwarekurse.

Forschung

Beschreibung der Schwerpunkte Choice-based Optimization, Pricing & Revenue Management und Smart Logistics & Mobility.

Links

Sammlung von Links zu Lehrbüchern und Arbeitsgruppen sowie relevanter Software.

Abschlussarbeiten & Seminare

Wesentliches zur Erstellung von Abschlussarbeiten sowie der Teilnahme an Seminaren.

Publikationen

Auflistung der Publikationen aktueller und ehemaliger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Allgemeine Kontaktinformationen:

Anschrift:
Universität Augsburg
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Lehrstuhl für Analytics & Optimization

Gebäude J, Raum FW 2315
Universitätsstr. 16
86159 Augsburg


Telefon: +49 821 598 -4150 (Sekretariat)

Fax: +49 821 598 -4226

E-Mail: melanie.olk@wiwi.uni-augsburg.de (Sekretariat)

 

Gebäude: J

© Universität Augsburg

Suche