Annie Erneaux, Das Ereignis

  • Veranstaltungsdetails
  • 07.12.2022, 18:30 Uhr - 20:00 Uhr 
  • Ort: Stadtbücherei, S-Forum Erdgeschoss, Ernst-Reuter-Platz 1, 86150 Augsburg
  • Veranstalter: Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel (Präsidentin der Universität Augsburg). Prof. Dr. Günter Butzer (Lehrstuhl für Vergleichende Literaturwissenschaft/Europäische Literaturen) und Prof. Dr. Katja Sarkowsky (Lehrstuhl für Amerikanistik)
  • Themenbereiche: Sprache, Literatur und Geschichte
  • Veranstaltungsreihe: Große Werke der Literatur
  • Vortragsreihe
  • Vortragende: Klaus Arntz (Augsburg)

Die ungewollt schwangere Protagonistin des Romans steht vor einer schweren Entscheidung: ein uneheliches Kind würde ihr Studium und ihre ambitionierten Zukunftspläne gefährden. Eine Abtreibung ist im Frankreich der 60er-Jahre allerdings illegal und hochgefährlich. Klaus Arntz stellt diesen immer noch hochaktuellen Roman für die Reihe Große Werke der Literatur vor.


Mit der Reihe Große Werke der Literatur hat die Universität Augsburg eine Ringvorlesung, die seit mittlerweile mehr als 30 Jahren bemerkenswerte literarische Werke aus verschiedenen interdisziplinären Perspektiven vorstellt und interpretiert.

Weitere Veranstaltungen: Philologisch-Historische Fakultät


Suche