Julia Hartmann

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Lehrstuhl für Regelungstechnik
Telefon: +49 821 598 - 69294
E-Mail: julia.hartmann@uni-a.de
Raum: 1035 (W)
Adresse: Am Technologiezentrum 8, 86159 Augsburg

Sekretariat:

Verena Schaefer

Telefon: +49 821 598 -   69291   

E-Mail: verena.schaefer@uni-a.de

 

Hinweise zu Sprechstunden:

Nach Absprache

Forschungsschwerpunkte

Smarte Kombinationswaagen durch Sammlung großer Datenmengen und deren KI-basierter Auswertung

 

Teilmengenkombinationswaagen werden häufig in der Lebensmittelindustrie verwendet, um Güter zu wiegen, proportionieren und zu definierten Mengen abzufüllen. Dazu wird Wägegut in mehrere Wägezellen gefördert, die Teilmengen gewogen und durch simultanes Auswerfen zu einer definierten Gesamtmenge kombiniert. Die hohen Anforderungen an die Wägepräzision und -geschwindigkeit sowie die Notwendigkeit, qualitative und quantitative Daten des Wägegutes miteinzubeziehen, machen die Kombinationswaage zu einem herausfordernden Anwendungsgebiet lernender Regelverfahren.

Im Rahmen des Forschungsvorhabens soll eine umfangreiche Datenbasis (i. S. v. „Big Data“) durch die Erweiterung der bestehenden Maschineninfrastruktur und Sammlung von Daten über mehrere Anlagen hinweg erhoben und aufbereitet werden. Weiterhin soll mittels dieser Datenbasis ein Digitaler Zwilling, welcher das reale Prozessverhalten virtuell simuliert, definiert und validiert werden. Der Digitale Zwilling erlaubt es, Modell- und KI-basierte Vorgänge zu simulieren, wobei sich die KI-Anwendungen auf die folgenden drei Bereiche fokussieren:

 

  1. KI-basierte Werteerfassung des Wägegutes
  2. Lernfähige Regelung komplexer Vorgänge innerhalb der Maschine
  3. Realisierung eines Predictive Maintenance-Ansatzes

Übergeordnetes Ziel des smarten Wägesystems ist es, die Prozesssicherheit der Kombinationswaage hinsichtlich Werterfassungszeit, Genauigkeit und Verfügbarkeit zu optimieren. Dabei erlauben KI-Methoden im Vergleich zu klassischem modellbasiertem Vorgehen eine Anpassung an variable Rahmenbedingungen und kundenspezifische Produkte.

Christoph Ament

Lehrveranstaltungen

(Angewandte Filter: Semester: aktuelles | Institutionen: Ingenieurinformatik mit dem Schwerpunkt Regelungstechnik | Dozenten: Julia Isabel Hartmann | Vorlesungsarten: alle)
Name Dozent Semester Typ
Praktikum Mess- und Regelungstechnik Hartmann

Julia Isabel Hartmann,

Friedrich

Ferdinand Friedrich,

Zehnter

Sebastian Zehnter,

Ament

Christoph Ament,

Olbrich

Michael Olbrich,

Winter

David Winter,

Kopp

Alexander Kopp,

Hamann

Marcus Hamann

Sommersemester 2022 Praktikum

Suche