Vita

Thomas, geb. 1991, studierte von 2010 bis 2014 informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) und Volkswirtschaftslehre (B.Sc.) an der Universität Augsburg. Im Anschluss absolvierte er einen Master in Volkswirtschaftslehre (M.Sc.) an der Ludwig-Maximilians-Universität München und studierte dabei ein Semester an der Maastricht University. Während des Studiums konnte Thomas praktische Erfahrungen bei der Bayerischen Landesbank, bei Munich Re und bei MEAG (Munich Re Group) sammeln.

 

Seit 2017 ist Thomas Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe von Prof. Dr. Andreas Rathgeber. Von 2017 bis 2021 war er zudem in Teilzeit im Bereich Portfoliomanagement bei MEAG (Munich Re Group) tätig. Seit 2021 ist Thomas als Analyst in Teilzeit bei der Munich Re im Bereich Investment Management tätig.

Forschungsinteressen: Commodity Markets, Monetary Policy, Interest Rates

 

LinkedIn

Publikationen

Thomas Wimmer
2020

2020

Thomas Wimmer, Jerome Geyer-Klingeberg, Marie Hütter, Florian Schmid and Andreas W. Rathgeber
The impact of speculation on commodity prices: a meta-Granger analysis

BibTeX | RIS | URL | DOI

Konferenzbeiträge

2019

  • 26th Annual Meeting of the German Finance Association (DGF)
    27.-28. September 2019, Essen, Germany
  • The Global Interdisciplinary Conference: Green Cities
    23.-27. June 2019, Breslau, Poland
  • 15th Commodity and Energy Market Association Annual Meeting
    21.-22. June 2019, Pittsburgh, Pennsylvania, USA

  • Association of Environmental and Resource Economists Summer Conference (AERE)
    30.-31. May 2019, Incline Village, Nevada, USA

  • European Conference on Data Analysis
    18.-20. March 2019, Bayreuth, Germany

2018

  • 12th Annual Colloquium of the Meta-Analysis of Economics Research Network (MAER-Net)
    04.-05. October 2018, Melbourne, Australia

 

Suche