Informationen zum Lehramtsstudium

Sollten Ihnen die Informationen zum Lehramtsstudium Physik auf dieser Seite nicht weiterhelfen oder Fragen offen lassen, wenden Sie sich bitte per Email an  Prof. Dr. Olaf Krey.

Lehramt Physik: Am Anfang

An der Universität Augsburg kann man Physik im Rahmen eines Lehramtsstudiums studieren. Die Lehramtsstudiengänge sollen schulartspezifisch auf das spätere Tätigkeitsfeld vorbereiten. Zur Wahl stehen

 

  • Lehramt an Grundschulen (Physik als Unterrichtsfach oder Didaktikfach wählbar),
  • Lehramt an Mittelschulen (Physik als Unterrichtsfach oder Didaktikfach wählbar),
  • Lehramt an Realschulen (Physik in Kombination mit dem Fach Mathematik wählbar),
  • Lehramt an Gymnasien (Physik in Kombination mit einem der Fächer Mathematik oder Geographie wählbar).   

Allgemeine Informationen zu den einzelnen Lehramtsstudiengängen finden Sie auf den Seiten des Zentrum für LehrerInnenbildung und interdisziplinäre Bildungsforschung (ZLbiB).

 

Dort können Sie sich auch über die Möglichkeit informieren, mit wenig Mehraufwand einen lehramtsbezogenen Bachelor- oder Masterabschluss zu erlangen.


Die Ordnungen, auf deren Grundlage die Lehrer*innenbildung der UNi Augsburg realisiert wird sind

 

Schließlich sollten Sie sich mit den Möglichkeiten von Digicampus vertraut machen.

 

Die Anzahl der Studierenden in den Lehramtsstudiengängen mit dem Fach Physik ist relativ gering, man kennt sich untereinander und auch die Lehrenden persönlich. 

 

Suche