Lebenslauf

2011//11 Mitglied der Kommission für das Corpus Vasorum Antiquorum der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
2011/05 Sammlungsdirektor an den Staatlichen Antikensammlungen und Glyptothek München, seit 2013/01 Leitender Sammlungsdirektor
2006-2015 Leiter des Ausgrabungsprojekts bei der Ortschaft Karačamirli (Aserbaidschan), in Zusammenarbeit mit der Nationalen Akademie der Wissenschaften in Baku und dem Nationalmuseum Tbilisi
2002/01 Mitglied des Réseau international d’études et de recherches achéménides gefördert vom CNRS und Mitglied im comité de pilotage von Achemenet.
2001/04 Konservator an den Staatlichen Antikensammlungen und Glyptothek München
2000-2001 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Archäologischen Seminar der Universität Münster
1998-2002 Leiter des DFG-Projekts “Kolchis und Iberien”
1994-2000 Assistent am Archäologischen Seminar der Universität Münster
1993-1994 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Vorderasiatische Archäologie der Universität des Saarlandes
1993 Promotion mit der Dissertation “Der Lineare Inselstil. Eine kykladische Keramikwerkstatt am Übergang von der spätgeometrischen zur archaischen Zeit“ an der Universität des Saarlandes bei Prof. Dr. Friedrich Hiller

Forschung und Projekte

Griechische Kulturgeschichte
Kulturkontakte zwischen Orient und Okzident
Die Kykladen in geometrisch-archaischer Zeit

Publikationen

Monographien:

  • Der Lineare Inselstil. Eine kykladische Keramikwerkstatt am Übergang von der spätgeometrischen zur archaischen Zeit, Diss. Saarbrücken 1993 (Saarbrücken 1997).

Herausgeberschaften:

  • R. Wünsche /F. Knauß (Hrsg.), Lockender Lorbeer. Sport und Spiel in der Antike. Begleitbuch zur Ausstellung, Staatliche Antikensammlungen München 2004 (München 2004).

  • C. Weiß, Die Gemmen der Sammlung James Loeb. Hrsg. von F. Knauß. Forschungen der Staatlichen Antikensammlungen und Glyptothek, Supplement zu Band I (München 2012).

  • F. Knauß (Hrsg.), Die Unsterblichen. Götter Griechenlands. Begleitbuch zur Ausstellung, Staatliche Antikensammlungen und Glyptothek München 2012 (München 2012).

  • F. Knauß (Hrsg.), Konturen, Texturen, Zwischenräume. Diethard Herles in der Glyptothek, Begleitbuch zur Ausstellung (Mainz 2013).

  • F. W. Hamdorf, Die figürlichen Terrakotten der Staatlichen Antikensammlungen München 1-2. Hrsg. von F. Knauß. Staatliche Antikensammlungen München. Katalog der Terrakotten I (München 2014).

  • F. Knauß (Hrsg.), Irrfahrten des Odysseus. Bilderzyklus von Renate Gier-Francke in der Glyptothek, Begleitbuch zur Ausstellung (Mainz 2014).

  • F. Knauß (Hrsg.), Die Etrusker. Von Villanova bis Rom. Begleitbuch zur Ausstellung, Staatliche Antikensammlungen und Glyptothek München 2015 (Mainz 2015).

Aufsätze:

  • Die Kalksteinbasen der “Großen Anlage” der Periode C, in: A. Furtwängler, Gumbati. Archäologische Expedition in Kachetien 1994. 1. Vorbericht, EurAnt 1, 1995, 188-194.

  • A Cycladic Amphora in the Rijksmuseum van Oudheden, OMRO 76, 1996, 109-127.

  • Gumbati. Archäologische Expedition in Kachetien 1995. 2. Vorbericht, EurAnt 2, 1996, 363-381 (mit A. Furtwängler).

  • Archäologische Expedition in Kachetien 1996. Ausgrabungen in den Siedlungen Gumbati und Ciskaraant-Gora. 3. Vorbericht, EurAnt 3, 1997, 353-387 (mit A. Furtwängler).

  • Archäologische Expedition in Kachetien 1997. Ausgrabungen in Širaki. 4. Vorbericht, EurAnt 4, 1998, 309-364 (mit A. Furtwängler und I. Motzenbäcker).

  • Die Achämeniden im Transkaukasus, in: C. Oekentorp/S. Lausberg (Hrsg.), Fenster zur Forschung - Museumsvorträge der WWU (Münster 1999) 81-114.

  • Archäologische Expedition in Kachetien 1998. Ausgrabungen in Širaki. 5. Vorbericht, EurAnt 5, 1999, 233-270 (mit A. Furtwängler und I. Motzenbäcker).

  • Ein silbernes Trinkhorn aus Mtisdziri. Die Kolchis zwischen Achämeniden und Griechen, in: R.F. Docter/E.M. Moormann (Hrsg.), Proceedings of the XVth International Congress of Classical Archaeology, Amsterdam 12. - 17. July 1998 (Amsterdam 1999) 218-222.

  • Bocksdämon und Perserin. Untersuchungen zur Ikonographie und Chronologie der späten graeco-persischen Glyptik, AMIT 31, 1999, 161-189.

  • Der “Palast” von Gumbati und die Rolle der Achaimeniden im transkaukasischen Iberien, AMIT 32, 2000, 119-130.

  • Persian Rule in the North, in: I. Nielsen (Hrsg.), The Royal Palace Institution in the First Millenium BC. Regional Development and Cultural Interchange between East and West, Monographs of the Danish Institute at Athens, Vol. 4 (Aarhus 2001) 125-143.

  • „Barbar“ und Hoplit. Das Siegel eines lykischen Herschers?, MüJb 52, 2001 (2002) 7-16 (zusammen mit P.R. Franke).

  • Naxos und Paros. Ein historischer Konflikt im Spiegel der Keramik, in: B. Schmaltz/M. Söldner (Hrsg.), Griechische Keramik im kulturellen Kontext. Akten des Internationalen Vasen-Symposions in Kiel vom 24.-28.09.2001 (Münster 2003) 188-192.

  • Caucasus, in: P. Briant/R. Boucharlat (Hrsg.), Archéologie de l’ empire perse», Actes du colloque international, Paris, Collège de France (21-22 novembre 2003), Persika 6 (Paris 2005) 197-220.

  • Zur eisenzeitlichen Wohnarchitektur Ostgeorgiens, Ancient Near Eastern Studies XLII, 2005, 181-204.

  • Ancient Persia and the Caucasus, Iranica Antiqua 41, 2006, 79-118.

  • Ein Perserbau auf dem Ideal Tepe bei Karacamirli (Aserbaidschan), ARTA 2007, 51 S. mit 35 Abb., URL: http://www.achemenet.com/ressources/enligne/arta/pdf/2007.002-Knauss.pdf (mit Beiträgen von N. Ludwig, G. Mehnert, U. Sens, D. Wicke).

  • An Achaemenid »Palace« at Qarajamirli (Azerbaijan). Preliminary Report on the Excavations in 2006, in: A. Ivantchik /V. Licheli (Hrsg.), Achaemenid culture and local traditions in Anatolia, Southern Caucasus and Iran. Ancient Civilizations from Scythia to Siberia 13,1-2, Special issue (Leiden – Boston 2007) 31-45 (zusammen mit I. Babaev und I. Gagoshidze).

  • Hermes und der Delphin. Die folgenreiche Übermalung eines Stamnos in München, in: M. Bentz/U. Kästner (Hrsg.), „Konservieren oder Restaurieren? Restaurierung antiker Keramik von der Antike bis heute“, CVA-Kolloquium 17.–19.11.2006 in Berlin (München 2007) 57-62 (mit A. Buhl).

    Ein Perserbau in Azerbajdžan. Ausgrabung auf dem Ideal Tepe bei Karačamirli 2006.

  • Erster Vorbericht, AMIT 38, 2006 (2008), 291-330 (mit I. Babaev, I. Gagošidse, sowie mit Beiträgen von N. Ludwig, G. Mehnert, U. Sens, D. Wicke).

  • The preliminary results of the International archaeological expedition of Azerbaijan, Germany, and Georgia carried out in 2006-2007 at Garajamirli village in Shamkir region of Azerbaijan (Excavations at Idealtepe), in: Shamkir. Archaeological heritage, history and architecture, Materials of the 1st national scientific and practical conference, 28-29 november 2007, Shamkir (Baku 2008) 10-30 (aserbaidschanisch mit englischer und russischer Zusammenfassung) (mit I. Babayev und I. Gagoshidze).

  • The Palace at Dedoplis-Gora. A survey of Transcaucasian Monumental Architecture in Hellenistic and Early Roman Times, in: A. Furtwängler/I. Gagoshidse/H. Löhr/N. Ludwig (Hrsg.), Iberia and Rome. The Excavations of the Palace at Dedoplis Gora and the Roman Influence in the Caucasian Kingdom of Iberia. ZAKSSchriften 13 (Langenweißbach 2008) 45-62.

  • Excursus: The Scylla-Relief, in: A. Furtwängler/I. Gagoshidse (Hrsg.), Iberia and Rome. The Excavations of the Palace at Dedoplis Gora and the Roman Influence in the Caucasian Kingdom of Iberia. ZAKSSchriften 13 (Langenweißbach 2008) 117-121.

  • Раскопки памятника Ахеменидского времени вблис селения Гараджамирли Шамирского района Азербайджана. Первые итоги и перспективы, in: Кавказ: Археология и Этнология. Материалы Международной Научной Конференции 11-12 сентября 2008, Шамкир (Baku 2009) 192-195 (russisch) (mit I. Babayev und I. Gagoshidze).

  • A Persian Propylaeum in Azerbaijan. Excavations at Karacamirli, in: Кавказ: Археология и Этнология. Материалы Международной Научной Конференции 11-12 сентября, Шамкир (Baku 2009) 196-201 (mit I. Babayev).

  • Excavations in the Achaemenid Palatial Complex near the Village Karacamirli in the Shamkir Region, in: Azerbaijan - Land between East and West. Transfer of knowledge and technology during the "First Globalization" of the VIIth - IVth millennium BC", International Symposium Baku, April 1-3, 2009 (Berlin 2009) 88-95 (mit I. Babaev und Y. Gagoshidze).

  • Ausgrabungen bei Karačamirli 2006-2007, in: Archaeologia Circumpontica 5, 2009, 4-9 (mit I. Babayev und C. Eminli).

  • ›Medismos‹ in Kolchis, in: R. Einicke/St. Lehmann/H. Löhr/A. Mehnert/G. Mehnert/A. Slawisch (Hrsg.), Zurück zum Gegenstand. Festschrift für Andreas E. Furtwängler. ZAKSSchriften 15 (Langenweißbach 2009) 291-305.

  • A Persian Propyleion in Azerbaijan. Excavations at Karacamirli, in: J. Nieling/E. Rehm (Hrsg.), Achaemenid Impact in the Black Sea. Communication of Powers, Black Sea Studies 11 (Aarhus 2010) 111-122 (mit I. Gagoshidze und I. Babaev).

  • Die achaimenidische Residenz auf dem Gurban Tepe. Ausgrabungen bei Karačamirli. 3. Vorbericht, AMIT 41, 2009 (2010) 283-321 (mit I. Babaev und G. Mehnert, sowie mit Beiträgen von N. Ludwig, A. Mehnert, C. Eminli, E. Kvavadze und W. Rösler).

  • The Nessos Shirt: Did Herakles Die from Scleroderma?. JDDG: Journal der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft, no. doi: 10.1111/j.1610-0387.2011.07652.x (zusammen mit J. C. Prinz, S. Schoinas, K. Peris).

  • Die achaimenidische Residenz bei Karačamirli. Ausgrabungen auf dem Gurban Tepe und auf dem Rizvan Tepe. 4. Vorbericht, AMIT 42, 2010 (2011) 237-266 (mit I. Babaev, sowie mit Beiträgen von J. Bär, G. Mehnert, F. Klauser , E. Isgändärov, A. Mehnert, J. Eminli und F. Gutschke).

  • Residenzen achaimenidischer Beamter und Vasallen, in: L. Summerer/A. Ivantchik /A. von Kienlin (Hrsg.), Kelainai – Apameia Kibotos: Stadtentwicklung im anatolischen Kontext, Akten des internationalen Kolloquiums, München, 2.-4. April 2009 (Bordeaux 2011) 391-410.

  • Die unsterblichen Götter Griechenlands, in: Aviso 3, 2012, 44-47.

  • Iranische Kunst und Architektur 550 v.-650 n. Chr., in: L. Paul (Hrsg.), Handbuch der Iranistik (Wiesbaden 2013) 395-419.

  • Das griechische Götterbild, in: zur Debatte. Themen der Katholischen Akademie in Bayern Sonderheft zur Ausgabe 4/2013, 24-26.

  • Karačamirli: Ein persisches Paradies, ARTA 2013.004, URL: http://www.achemenet.com/document/ARTA_2013.004-Knauss-Gagosidse-Babaev.pdf F.S. Knauß/I. Gagošidse/I. Babaev, 28 S. mit 37 Abb.

  • Orientalische und griechische Paläste – Eine Strukturanalyse (zusammen mit T. Mattern), in: N. Zenzen/T. Hölscher/K. Trampedach (Hrsg.), Aneignung und Abgrenzung. Wechselnde Perspektiven auf die Antithese von ‘Ost’ und ‘West’ in der griechischen Antike. Oikumene. Studien zur antiken Weltgeschichte, Bd. 10 (Heidelberg 2013) 421-464.

  • Griechenland damals und heute, in: J. Murken (Hrsg.), Europäische Begegnungen. Griechenland – Bayern 25. März 2014, Schriftenreihe des Otto-König-von-Griechenland-Museums der Gemeinde Ottobrunn 14 (Ottobrunn 2014) 16-25.

  • Caucasus and Hellenism. Not the common practice, in: P. Leriche (Hrsg.), Art et civilisations de l’Orient hellénisé. Rencontres et échanges culturels d’Alexandre aux Sassanides (Paris 2014) 139–144.

Beiträge zu Ausstellungskatalogen und Museumsführern:

  • Öllampe in Form eines Kopfes eines Afrikaners / Fragment eines Behälters für Weihrauch-körner (?) in Form der Büste eines Afrikaners / Weinkanne in Form eines Jünglingskopfs, in: R. Eikelmann (Hrsg.), Der Mohrenkopfpokal von Christoph Jamnitzer. Ausstellungskatalog Bayerisches Nationalmuseum München 2002 (München 2002) 276-279; 306-307.
  • Zwei nolanische Amphoren, in: B. Langer (Hrsg.), Pracht und Zeremoniell - Die Möbel der Residenz München. Ausstellungskatalog Residenz München 2002 (München 2002) 235.
  • Cortesana de pie, in: El teatro romano. La puesta en escena. Ausstellungskatalog Zaragoza – Mérida – Córdoba 2003 (Zaragoza 2003) 178.

  • Insges. 15 Beiträge, in: R. Wünsche (Hrsg.), Herakles – Herkules. Begleitbuch zur Ausstellung, Staatliche Antikensammlungen München 2003 (München 2003):

    Die antiken Textquellen, 21-29

    Hilfen für den Leser, 30-33

    Der Sohn des Zeus – Zeugung und Geburt, 38-42

    Früh zeigt sich, was ein echter Held sein will. Herakles erdrosselt die Schlangen der Hera, 43-46

    Lehrer tot – Schule aus. Herakles und Linos, 47-51

    Wen die Götter strafen, den schlagen sie mit Blindheit – Herakles tötet seine Kinder, 52-55

    Das Ende des grausamen Frevlers – Herakles und Kyknos, 184-191

    Herakles öffnet den Seeweg durch die Große Syrte – Herakles und Triton, 192-197

    Die Errettung eines großen Menschenfreundes – Herakles befreit Prometheus, 198-200

    Helden unter sich – Herakles und Theseus, 201-203

    Noch einmal Herakles im Hades – Die Rückführung der Alkestis aus der Unterwelt, 204-205

    Der Fluch der Schönheit – Herakles’ Werbung um Iole, 247-249

    Herakles und Acheloos freien um Deianeira, 271-273

    Herakles kämpft gegen Nessos um Deianeira, 274-279

    Familienglück mit Deianeira, 280-281

    Herakles im Viergespann – Irdischer Held oder schon ein Gott, 294-301

  • Jeune femme debout les mains croisées/Ephèbe appuyé contre un pilier/Ephèbe debout («guerrier»), in: V. Jeammet (Hrsg.), Tanagra. Mythe et archéologie. Ausstellungskatalog Musée du Louvre, Paris 15 septembre 2003 – 5 janvier 2004 (Paris 2003) 198; 206.

  • Insges. 11 Beiträge, in: R. Wünsche/F. Knauß (Hrsg.), Lockender Lorbeer. Sport und Spiel in der Antike. Begleitbuch zur Ausstellung, Staatliche Antikensammlungen München 2004 (München 2004):

    Der moderne Sport und seine Wurzeln, 10-14

    Sport im Altertum, 15-23

    Die „heiligen Kranzspiele“: Olympien, Pythien, Isthmien und Nemeen, 44-55

    Jeder Stadt ihre Spiele, 66-69

    Die Disziplinen: Einleitung, 80-81

    Laufen, 82-95

    Fünfkampf, 96-101

    Diskuswurf, 102-117

    Weitsprung, 118-127

    Speerwurf, 128-139

    Nicht nur für Ölzweig und Ehre ..., 286-303

  • Rundgang, in: W. Helmberger/R. Wünsche, Das Pompejanum in Aschaffenburg. Amtlicher Führer ²(München 2006) 55-135 (zusammen mit R. Wünsche).

  • Pasargadae, Susa, Persepolis. Die Paläste der Achämeniden, in: Pracht und Prunk der Großkönige – Das persische Weltreich, hrsg. vom Historischen Museum der Pfalz Speyer. Begleitbuch zur Ausstellung (Stuttgart 2006) 100-111.

  • Insges. 18 Beiträge, in: R. Wünsche (Hrsg.), Mythos Troja. Begleitbuch zur Ausstellung, Staatliche Antikensammlungen München 2006 (München 2006):

    Paris entführt Helena, 120-127

    Die Kriegsmaschine läuft an, 128-131

    Erster Versuch: Landung im falschen Land, 132-135

    Zweiter Versuch: Flaute in Aulis, 136-137

    Philoktets Unglück, 138-139

    Landung vor Troja: Protesilaos, 154-156

    Findet der Trojanische Krieg nicht statt?, 157-158

    Geplänkel, 159-161

    Keine Heldentat. Achill – ein Kindermörder, 162-171

    Nach neun Jahren Krieg wird die Zeit selbst Helden lang, 172-179

    Der Wendepunkt – Taten und Tod des Patroklos, 216-220

    Trost für Achill, 221-225

    Die Rache: Achill tötet Hektor, 226-231

    Leichenfeier für Patroklos, 232-235

    Hektors Lösung, 236-243

    Eine unmögliche Liebe: Achill tötet Penthesileia, 244-250

    Trojas Untergang, 306-325

    Heimkehrergeschichten, 342-345 (zusammen mit C. Schmidlin)

  • Hacksilberschale / Treuering Konstantins, auf CD in: A. Demandt/J. Engemann (Hrsg.), Konstantin der Große. Ausstellungskatalog Trier, 2.6.-4.11.2007 (Mainz 2007), Kat.Nr. I.3.3; I.7.28.

  • 7 Beiträge, in: R. Wünsche (Hrsg.), Starke Frauen. Begleitbuch zur Ausstellung, Staatliche Antikensammlungen München 2008 (München 2008):

    Frauenstaat – Realität oder Fiktion?, 39-43

    Wie aus den Amazonen ein ‚Reitervolk’ wurde, 76-89

    Die Heimat der Amazonen, 90-103

    Heroinen der Frauentugend, 254-277 (zus. mit A. Patay-Horvath)

    Ariadne – Eine starke Frau?, 292

    Bestrafte Frevlerinnen, 310-325

    Mänaden – Frauen in Ekstase, 328-335 (zus. mit M. Steinhart)

    Kunstkammer und Antiquarium. Die frühen Antikensammlungen der Wittelsbacher, in: D. Willoweit (Hrsg.), Wissenswelten. Die Bayerische Akademie der Wissenschaften und die wissenschaftlichen Sammlungen Bayerns. Ausstellungen zum 250-jährigen Jubiläum der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (München 2009) 146-155.

  • Artemis, in: G. Uerscheln (Hrsg.), „Vielleicht ist die Wahrheit ein Weib...“ – Frauengestalten des Mythos im Zwielicht. Katalog zur Ausstellung in Düsseldorf, Schloss Benrath 2009 (Düsseldorf 2009) 164-167.

  • Le discipline, in: E. Dozio/C.-M. Fallani/S. Soldini (Hrsg.), Gli atleti di Zeus – Lo sport nell'antichità. Ausstellungskatalog Mendrisio (Mailand 2009) 143-189.

  • Alexander Schwarzenberg, in: S. Hansen/A. Wieczorek/M. Tellenbach (Hrsg.), Alexander der Große und die Öffnung der Welt. Asiens Kulturen im Wandel, Katalog zur Ausstellung in den Reiss-Engelhorn Museen, 3.10.2009 – 21.2.20010/Kunsthalle Leoben, 21.3. – 1.11.2010 (Mannheim 2009/Leoben ²2010) 242 Kat.Nr. 4.

  • Gold – Fundorte und Verarbeitung (zusammen mit Y. Schmuhl) sowie diverse Beiträge in: R. Wünsche/M. Steinhart (Hrsg.), Schmuck der Antike. Ausgewählte Werke der Staatlichen Antikensammlungen München (München 2010).

  • Insges. 9 Beiträge, in: F. Knauß (Hrsg.), Die Unsterblichen. Götter Griechenlands. Begleitbuch zur Ausstellung, Staatliche Antikensammlungen und Glyptothek München 2012 (München 2012):

    Einleitung, 12-17

    Die Olympischen Götter, 80-81

    Zeus/Jupiter – Der Vater der Götter und der Menschen, 82-101

    Hera/Juno – Schwester und Gattin des Götterkönigs, 102-113

    Poseidon/Neptunus – Der Erderschütterer, 114-125

    Artemis/Diana – Herrin des Draußen, 126-139

    Apollon/Apollo – Der Unnahbare, 140-155

    Ares/Mars – Der Städtezerstörer, 186-201

    Hephaistos/Volcanus – Durch Werke berühmt, 202-213

  • Das Alexanderporträt, in: R. Gebhard, E. Rehm, H. Schulze (Hrsg.), Alexander der Große. Herrscher der Welt. Archäologische Landesausstellung Rosenheim 2013 (München 2013) 174-179 (zusammen mit H. Schulze).

  • Das Pompejanum in Aschaffenburg, in: R. Diederen (Hrsg.), Pompeji – Leben auf dem Vulkan. Ausstellungskatalog Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung 15. November 2013 – 30. März 2014 (München 2013) 245-253.

  • Im Glanz des Hephaistos. Antike Schätze in den Antikensammlungen (München 2014) 64 S. (zusammen mit A. Fendt, J. Gebauer und Chr. Gliwitzky).

  • Schmelztiegel Etrurien, in: F. Knauß (Hrsg.), Die Etrusker. Von Villanova bis Rom (Mainz 2015) 44-101.

Miszellen:

  • Auf den Spuren der Perser im Kaukasus, Damals 40. Jahrgang, 9/2008, 45-46.

  • Herakles – Herkules im Pompejanum Aschaffenburg, Antike Welt 3, 2009, 49.

  • Unterschiedliche Wege zum Ziel. Die Götter der Griechen und zeitgenössischer Schmuck, Museum aktuell Februar 2013, 23-25.

  • Antike am Königsplatz. Glyptothek und Staatliche Antikensammlungen, Museum aktuell Mai 2013, 20-22.

  • Das „Pompejanische Haus“ Aschaffenburg, Antike Welt 1, 2014, 84-87.

  • Forschen am Museum, Newsletter des Münchner Zentrums für die Antiken Welten und der Graduate School Distant Worlds 2, 2014, 3.

Rezensionen:

  • J. Fornasier/B. Böttger (Hrsg.): Das Bosporanische Reich. Der Nordosten des Schwarzen Meeres in der Antike, Mainz: Philipp von Zabern 2002, in: sehepunkte 4 (2004) Nr. 11 [15.11.2004], URL: http://www.sehepunkte.de/2004/11/4878.html

  • O. Lordkipanidze, Phasis. The River and City in Colchis (Stuttgart 2000) in: Gnomon 77, 2005, 342-347.

  • Elspeth R. M. Dusinberre, Aspects of Empire in Achaemenid Sardis (Cambridge 2003) in: Gnomon 83, 2011, 55-61.

  • D.T. Potts (Hrsg.): The Oxford Handbook of Ancient Iran, Oxford – New York: Oxford University Press 2013, in: sehepunkte 14 (2014) Nr. 6 [15.06.2014], URL: http://www.sehepunkte.de/2014/06/23885.html

Suche