Das Jakob-Fugger-Zentrum ist das Center for Advanced Studies im Bereich der Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften an der Universität Augsburg. Es stößt innovative Forschung in den beteiligten Disziplinen an und fördert sie, vernetzt zentrale Forschungslinien international und fächerübergreifend und macht die Ergebnisse einer breiten Öffentlichkeit zugänglich.

 

Das Jakob-Fugger-Zentrum will die Position der Augsburger Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften nachhaltig festigen und stärken. Das Zentrum wurde im Herbst 2012 eingerichtet. In seiner Gründung spiegelt sich das Konzept der „Netzwerk-Universität“ wider, das unter Federführung der Präsidentin, Frau Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel, in Augsburg eingeführt wurde. Es trägt dazu bei, die fachlichen Stärken und Schwerpunkte der Universität gezielt zu bündeln und zur strategischen Positionierung zu nutzen.

 

Die transnational und interdisziplinär ausgerichtete Forschung am Zentrum liefert Antworten auf zentrale Fragen zur Geschichte, Gegenwart und Zukunft einer global vernetzten Gesellschaft. Es trägt so wesentlich zur Bearbeitung globaler Herausforderungen bei und kommuniziert seine Ergebnisse auf nationaler wie internationaler Ebene.

Aktuelles

13. Februar 2024

Sitzung des wissenschaftlichen Beirats

Die nächste Beiratssitzung findet am 19. Februar 2024 um 16 Uhr im Fugger und Welser Erlebnismuseum statt.
Weiterlesen
Arbeit
12. Januar 2024

Von Bischöfen und Augsburger Fassaden

In der Vortragsreihe Stadtgeschichte(n) des Jakob-Fugger-Zentrums sprechen diesmal der Mittelalterhistoriker Prof. Dr. Martin Kaufhold am 18. Januar 2024 zur Rolle Bischof Ulrichs bei der Belagerung Augsburgs, sowie die Kunsthistorikerin Prof. Dr. Andrea Gottdang am 25. Januar 2024 zur Wiederbelebung der Fassadenmalerei in Augsburg um 1910 durch August Brandes.
Weiterlesen
Bild für die Veranstaltungsreihe Stadtgeschichte(n)
22. Dezember 2023

Essay-Preise des Jakob-Fugger-Zentrums

Das Jakob-Fugger-Zentrum der Universität Augsburg hat anlässlich seines zehnjährigen Bestehens Preise für ein deutschsprachiges sowie ein ukrainischsprachiges Essay zum Thema "Wieviel Gewalt benötigt die Demokratie, wieviel Gewalt verträgt sie?" vergeben. Vier Preisträgerinnen wurden ausgezeichnet.
Weiterlesen
Verleihung des JFZ-Essaypreis - Drei Preisträgerinnen auf der Bühne, eine auf der Leinwand
13. Dezember 2023

Kontrolle über die eigenen Daten zurückgewinnen

Ein neues Forschungsprojekt untersucht und entwickelt Konzepte, die es Bürgerinnen und Bürgern ermöglichen, ihr Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung wahrzunehmen. Als Verbund arbeiten dabei die Universität Augsburg, die Universität Tübingen und die Firma Privadsy UG zusammen. Das Vorhaben wird mit rund einer Million Euro durch das BMBF gefördert.
Weiterlesen
Symbol eines Schutzschilds in rot vor verschwommenem Hintergrund
8. Dezember 2023

Essay-Preise des Jakob-Fugger-Zentrums. Forschungskolleg für transnationale Studien verliehen

Am 7. Dezember 2023 hat das Jakob-Fugger-Zentrum anlässlich seines 10jährigen Bestehens im Konzertsaal des Leopold-Mozart College of Music in einem Festakt die Essay-Preise des Jakob-Fugger-Zentrums verliehen. Es wurden ein deutschsprachiger und ein ukrainischsprachiger Preis zum Thema »Wieviel Gewalt benötigt die Demokratie, wieviel Gewalt verträgt sie?«/ «Скільки влади потребує демократія, скільки влади вона здатна витримати?» vergeben.

Weiterlesen
Blick auf die Innenstadt am Perlachturm vorbei, schmaler breiter Ausschnitt
23. November 2023

Erklärung der Mitglieder des Jakob-Fugger-Zentrums der Universität Augsburg

Die Mitglieder des Jakob-Fugger-Zentrums sind von dem terroristischen Überfall der Hamas auf Israel am 7. Oktober tief erschüttert. Wir verurteilen nachdrücklich die Ermordung und Entführung unschuldiger Menschen sowie jede Form der Verharmlosung dieser Taten und drücken den Opfern, ihren Familien und Freund:innen unser tiefes Mitgefühl aus. Das Existenzrecht Israels ist unantastbar. Die Sicherheit jüdischen Lebens in Deutschland muss uneingeschränkt gewährleistet sein. Wir wenden uns daher gegen jede Form von Antisemitismus und Judenhass, gegen Rassismus und religiöse Intoleranz in jedweder Form.
Weiterlesen
Bild der Webseite des Projektes Österreichischer Bibelübersetzer
Gottes Wort deutsch

https://bibeluebersetzer.badw.de

Webseite des Projektes Deutungskämpfe im Übergang
Deutungskämpfe im Übergang

https://conflicts-meanings-transitions.de/

Webseite Identitätskonstruktionen und mehrsprachige Netzwerke im östlichen Europa: Banater Schwaben und Banater Berglanddeutsche
Identitätskonstruktionen und mehrsprachige Netzwerke im östlichen Europa: Banater Schwaben und Banater Berglanddeutsche

https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/philhist/professuren/germanistik/variationslinguistik/forschung/bkm_forschungsprojekt/

Webseite Emanzipation nach der Emanzipation. Jüdische Geschichte, Literatur und Philosophie von 1900 bis heute
Emanzipation nach der Emanzipation. Jüdische Geschichte, Literatur und Philosophie von 1900 bis heute

https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/philhist/professuren/germanistik/neuere-deutsche-literaturwissenschaft-2/forschung/eman

Webseite Umweltdenken
Um(welt)denken

https://rethinking-environment-idk.de/

Webseite https://rethinking-environment-idk.de/
„Der Antigonistische Konflikt“: Begräbnispolitik und die Grenzen des Selbstverständnisses moderner Gesellschaften

https://www.uni-augsburg.de/de/forschung/projekte/antigonistischer-konflikt/

Webseite Pa’i ha paje - Padres y chamanes
Pa’i ha paje - Padres y chamanes. New Sources in Guarani and Spanish on European and Amerindian Medicine in the Jesuit Missions in South America

https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/philhist/professuren/romanistik/angewandte-sprachwissenschaft-romanistik/forschung/pai-

Webseite  Circulation et transmission d'idéologies linguistiques dans les médias de langues romanes
Circulation et transmission d'idéologies linguistiques dans les médias de langues romanes

https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/philhist/professuren/romanistik/romanische-sprachwissenschaft-franzosisch-italienisch/f

Gaß
Die Ortsangaben im Buch Josua

https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/kthf/lehrstuhle-professuren/altes-testament/aktuelles/bibel-spiritualitat-und-kunst-dav

Webseite Religionen, Umweltbildung, Frieden
Religionen. Umweltbildung.Frieden. Umweltethik als Fokus interreligiöser Kooperation in der Ausbildung von Religionslehrkräften

https://www.uni-augsburg.de/de/campusleben/neuigkeiten/2023/10/31/umwelt-und-friedenserziehung-in-interreligioser-zusammenarbeit

Webseite Networking from Veneto in Late Eighteenth-Century Europe: Giustiniana Wynne Rosenberg Orsini between Venetian Patriotism and Cosmopolitanism
Networking from Veneto in Late Eighteenth-Century Europe: Giustiniana Wynne Rosenberg Orsini between Venetian Patriotism and Cosmopolitanism

https://www.uni-augsburg.de/de/forschung/einrichtungen/institute/jfz/forschung/forschungsprojekte/gesellschaftliche-transformati

Webseite Ressourcen der Resilienz in der Antike
Ressourcen der Resilienz in der Antike - ökologische, soziale und kulturelle Systeme zwischen Beharrung und Transformation

https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/philhist/professuren/geschichte/alte-geschichte/forschung/dfg-netzwerk-resilienz/

Webseite PriBizz
PriBizz – Web Analytics-Geschäftsmodelle für Privacy-by-Design und die Unterstützung informationeller Selbstbestimmung von Bürgerinnen und Bürger

https://www.pribizz.de/

Allgemeine Kontaktinformationen:

Besucheradresse:

Universität Augsburg
Jakob-Fugger-Zentrum (JFZ)
Forschungskolleg für Transnationale Studien

Büro-Center Messe (BCM), 10. Stock
Alter Postweg 101
86159 Augsburg

 

Postanschrift:

Universität Augsburg

Jakob-Fugger-Zentrum (JFZ)

Postfach: 86135 Augsburg


Telefon: +49 821 598 -5208

Fax: +49 821 598 -145924  

E-Mail: jfz@praesidium.uni-augsburg.de

 

Gebäude: BCM

 

© Universität Augsburg

Suche