Das Jakob-Fugger-Zentrum ist das Center for Advanced Studies im Bereich der Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften an der Universität Augsburg. Es stößt innovative Forschung in den beteiligten Disziplinen an und fördert sie, vernetzt zentrale Forschungslinien international und fächerübergreifend und macht die Ergebnisse einer breiten Öffentlichkeit zugänglich.

 

Das Jakob-Fugger-Zentrum will die Position der Augsburger Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften nachhaltig festigen und stärken. Das Zentrum wurde im Herbst 2012 eingerichtet. In seiner Gründung spiegelt sich das Konzept der „Netzwerk-Universität“ wider, das unter Federführung der Präsidentin, Frau Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel, in Augsburg eingeführt wurde. Es trägt dazu bei, die fachlichen Stärken und Schwerpunkte der Universität gezielt zu bündeln und zur strategischen Positionierung zu nutzen.

 

Die transnational und interdisziplinär ausgerichtete Forschung am Zentrum liefert Antworten auf zentrale Fragen zur Geschichte, Gegenwart und Zukunft einer global vernetzten Gesellschaft, trägt so wesentlich zur Bearbeitung globaler Herausforderungen bei und kommuniziert seine Ergebnisse auf nationaler wie internationaler Ebene.

 

 

Aktuelles

26. Juli 2021

Konferenz: "Human Dignity and Human Rights The Legacy of the Black Civil Rights Movement in the Transatlantic World"

Vom 8. bis zum 10. September 2021 findet die Konferenz zum Erbe der afroamerikanischen Bürger- und Menschenrechtsbewegung im transatlantischen Raum, organisiert in Zusammenarbeit mit der Universität Augsburg und der Universität Erfurt, an der Akademie für Politische Bildung in Tutzing in Präsenz statt.

Weiterlesen
16. Juli 2021

Vierter Band der Internationale Schriften des Jakob-Fugger-Zentrums erschienen

Der vierte Band der Reihe Internationale Schriften des Jakob-Fugger-Zentrums mit dem Titel „Environmental Humanities Beiträge zur geistes- und sozialwissenschaftlichen Umweltforschung“ ist seit Montag im Buchhandel erhältlich, u.a. im Webshop des Vandenhoek & Ruprecht Verlags oder in der Buchhandlung Ihrer Wahl. 

Weiterlesen
17. Mai 2021

Mitgliederversammlung und Fuggertag

Die nächste Mitgliederversammlung des Jakob-Fugger-Zentrums findet am 24. Juni 2021 von 14-16 Uhr via Zoom statt. Im Anschluss an die Mitgliederversammlung werden sich die Mitglieder im Rahmen eines „Fuggertags“ über ihre gemeinsamen Forschungsarbeiten austauschen. Etwaige Anträge sollten bis zum 10. Juni 2021 in der Geschäftsstelle eingegangen sein.

Weiterlesen
4. Mai 2021

Horizon Europe - Teilnahmemöglichkeiten für Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften

Das Jakob-Fugger-Zentrum veranstaltet mit Unterstützung der Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) einen digitalen Workshop zu Horizon Europe, dem neuen Forschungsrahmenprogramm der EU, am 1. Juli 2021, 14-16 Uhr. Um Anmeldung bis zum 28. Juni 2021 wird gebeten.

Weiterlesen
4. Mai 2021

Informationsveranstaltung zu Horizon Europe

Das Jakob-Fugger-Zentrum veranstaltet mit Unterstützung der NKS Gesellschaft, der nationalen Kontaktstelle zum EU Programm Horizon Europe für Forschende am 17. Juni 2021, 14-15.30 Uhr eine digitale Informationsveranstaltung zum neuen Rahmenprogramm. Um Anmeldung bis zum 15. Juni 2021 wird gebeten.

Weiterlesen
12. April 2021

Mitgliederversammlung

Die nächste Mitgliederversammlung des Jakob-Fugger-Zentrums findet am 29. April 2021 von 14-16 Uhr via Zoom statt.

 

Etwaige Anträge für die Versammlung müssen bis zum 15.4. in der Geschäftsstelle eingegangen sein.

Weiterlesen

Allgemeine Kontaktinformationen:

Besucheradresse:

Universität Augsburg
Jakob-Fugger-Zentrum (JFZ)
Forschungskolleg für Transnationale Studien

Büro-Center Messe (BCM), 10. Stock
Alter Postweg 101
86159 Augsburg

 

Postanschrift:

Universität Augsburg

Jakob-Fugger-Zentrum (JFZ)

Postfach: 86135 Augsburg


Telefon: +49 821 598 -5208

Fax: +49 821 598 -145924  

E-Mail: jfz@praesidium.uni-augsburg.de

 

Gebäude: BCM

 

© Universität Augsburg

Suche