KI-Bildungsprogramm

Ihre Partner für das KI-Bildungsprogramm

Unsere Kompetenzen:

  • Durchgängige Bildungsangebote - um die Fachkräfte von heute genauso einzubinden, wie die von morgen
  • Methodenvielfalt - damit Ängste und Barrieren abgebaut werden
  • Vernetzungsprofi - Synergien müssen genutzt werden!

Unser Team:

Ein interdisziplinäresTeam aus Pädagog*innen und Fachwissenschaftler*innen entwickelt (gamebasierte) Lehr-Lernsettings, die einen Zugang zu KI in der Produktion und Weiterbildungsmöglichkeiten auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft eröffnen.

"Wir vernetzen Ihre Fachkräfte mit den Arbeitsmethoden der Zukunft!"
Wo stehen Sie aktuell? Mit Hilfe der LSP-Methode finden wir es raus!
Fortbildungsreihe "KI in der Produktion": Wir finden für jeden den richtigen Einstieg!
KI-Lernumgebung - bei uns kann man nicht nur sehen, sondern auch ausprobieren!

Angebote und Projekte

Unsere Angebote für Sie:
 
  • (Gamebasierte) Anwendungen zum Abbau von Ängsten und Barrieren bei Mitarbeitenden
  • Wir erheben Ihre Bedarfe effizient und unterstützen Sie bei der Einbindung Ihrer Mitarbeitenden in die KI-Implementierung
  • Fortbildungsreihe "KI in der Produktion": Vom Azubi bis zur Fachkraft - wir schnüren das richtige Weiterbildungspaket für Sie!
  • Die Haptik machts! Testen Sie in unserer KI-Lernumgebung, wie KI funktioniert!
  • Koordinierung regionales Netzwerk "KI in der Bildung"
 
Projektbeispiele/Referenzen
 
  • MAI Carbon Bildungsoffensive: Bildungsoffensive Faserverbundtechnologie: Projektleitung, Konzeption und Implementierung durchgängiger Bildungsangebote vom Kindergarten bis zur Promotion
  • Bildung 4.0 für KMU: Wettbewerbsvorsprung im Leichtbau durch Digitales Lernen - Projektleitung, Bedarfsanalyse und Erarbeitung von Strategien und Methoden für den digitalen Wissenstransfer im Unternehmen
  • WiR - Wissenstransfer Region Augsburg: Entwicklung innovativer Transferinstrumente zum Abbau von Ängsten und Barrieren bei technischen Innovationen
Projektgruppe KI in der Bildung: Vertreter*innen von Industrie- und Handelskammer Schwaben, Handwerksammer für Schwaben und Universität Augsburg konzipieren gemeinsam zielgruppenorientierte Weiterbildungsangebote zum Thema KI in der Produktion.

Ansprechpartner

Leitung Geschäftsbereich MINT_Bildung, MINT_Managerin MINT Region A3, Leitung DLR_School_Lab Uni Augsburg
Anwenderzentrum Material- und Umweltforschung

Suche