Veranstaltungen

Interdisziplinäre Vortragsreihe

Start der interdisziplinären Vortragreihe „Klimaresilienz – Forschung und Transfer“ im Sommersemester 2022

Das Zentrum für Klimaresilienz lädt Sie hiermit herzlich zum Auftakt der Interdisziplinären Vortragsreihe „Klimaresilienz – Forschung und Transfer“ im Sommersemester 2022 ein. Wir freuen uns, folgende renommierte Expertinnen für den Start unserer Reihe präsentieren zu können:

 

 

19. Mai 2022 um 16:00: We need to talk about Earth Resilience in the Anthropocene

Prof. Sarah Cornell, Stockholm Resilience Center
Zoom, Vortrag und Diskussion live (in englischer Sprache)

We need to talk about Earth Resilience in the Anthropocene
The more that scientists understand about climate change, the more we recognize the role of life in shaping the dynamics of the Earth system. Huge efforts have been made to assess the scale and pace of human impacts on the planet, especially those of the wealthiest, most industrialized and highest consuming societies, and to predict and influence the pathways that result from either action or inaction in response to these impacts. The idea of ‘the Anthropocene’ captures many aspects of today’s global changes. I will reflect on this idea, taking both a macro perspective and a more person-scaled / person-centered viewpoint. With today’s complex systemic changes in mind, I will also present some of our current thinking about ‘Earth resilience’. Bluntly speaking, resilience research is often framed as asking ‘how much change can the system take?’ But what does it mean to represent today’s global predicaments in that way? The recognition of the always-adapting relationships between life and climate – understood in Earth system science as the links and feedbacks between biosphere and geosphere – presents new challenges for both knowledge-seekers and action-takers.

 

Link: https://uni-augsburg.zoom.us/j/68063177389?pwd=NEZIajk5bGYxdjBheWExc2ZTVm1Ydz09

Meeting-ID: 680 6317 7389
Kenncode: ZfK2022!

 

 

9. Juni 2022 um 16:00: Planetary Health – Ein umfassendes Gesundheitskonzept für Mensch und Erde


Prof. Sabine Gabrysch,  Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)
Zoom, Vortrag aufgezeichnet, Diskussion live (in deutscher Sprache)

 

Planetary Health – Ein umfassendes Gesundheitskonzept für Mensch und Erde

Die menschliche Gesundheit hängt letztendlich von einer gesunden Umwelt und einem stabilen Klima ab – darum geht es bei »Planetary Health«. Doch was heißt das eigentlich genau? Wie steht es um den Planeten? Welche Folgen hat das für uns Menschen? Und vor allem: Was können wir tun? Eine planetare Diagnosestellung und Ansatzpunkte für Wege aus der Klimakrise.

 

Link: https://uni-augsburg.zoom.us/j/68063177389?pwd=NEZIajk5bGYxdjBheWExc2ZTVm1Ydz09

Meeting-ID: 680 6317 7389
Kenncode: ZfK2022!


 
Juli 2022

Weitere Informationen folgen.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und spannende Diskussionen!

Aktuelle Veranstaltungen

Suche