Musikästhetik „von unten“? Empirische Forschungen zum Musik-Erleben

  • Veranstaltungsdetails
  • 23.07.2020, 18:15 Uhr - 19:45 Uhr 
  • Ort: Raum 2006, Gebäude D, Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg
  • Veranstalter: Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften (GGS)
  • Themenbereiche: Kunst und Musik, Geschichte
  • Veranstaltungsreihe: Kolloquium Kunst- und Kulturgeschichte
  • Vortragsreihe
  • Vortragende: Melanie Wald-Fuhrmann (Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik, Frankfurt am Main)

Melanie Wald-Fuhrmann zeigt im letzten Vortrag des "Kolloquiums Kunst- und Kulturgeschichte" wie die Empirie dabei helfen kann, die Ästhetik von Musik besser zu verstehen.


Weitere Veranstaltungen: Philologisch-Historische Fakultät


Suche