Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht und Rechtsgeschichte

Prof. Dr. Phillip Hellwege M.Jur. (Oxford)

Werdegang, Schriftenverzeichnis und Vortragsverzeichnis von Prof. Dr. Phillip Hellwege

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Lehrstuhl sowie die vom Lehrstuhl betreuten Lehrbeauftragten

A Comparative History of Insurance Law in Europe

Ein durch einen ERC-Consolidator Grant finanziertes Forschungsprojekt mit einer Projektlaufzeit von 2015 bis 2021

Aktuelles aus der Forschung:

20.12.2021

Phillip Hellwege, Eine europäische Versicherungsrechtsgeschichte. Ausgangspunkt, Ergebnisse und Perspektiven eines Augsburger Forschungsprojektes, in: Arnd Koch, Michael Kubiciel, Ferdinand Wollenschläger und Wolfgang Wurmnest (Hg.), 50 Jahre Juristische Fakultät Augsburg, Mohr Siebeck 2021, 129-155.

In seinem Beitrag in der Festschrift zum fünfzigfährigen Jubiläum der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg hat Phillip Hellwege den Ausgangspunkt, die Ergebnisse und die Perspektiven seines durch einen ERC Consolidator Grant geförderten Forschungsprojektes zur europäischen Versicherungsrechtsgeschichte vorgestellt.

Mohr Siebeck

Lehre und Studium

Die von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Lehrstuhls sowie von den vom Lehrstuhl beauftragten Lehrbeauftragen im aktuellen Semester angebotenen Lehrveranstaltungen

Forschungsprofil

Geschichte des Wirtschaftsrechts, insbesondere des Versicherungsrechts, deutsches Bürgerliches Recht, Europäisches Privatrecht sowie (historische) Rechtsvergleichung

Promotion

Informationen zu Betreuungsvoraussetzungen, zur Frage nach sogenannten externen Promotionen und zur Bandbreite der von Phillip Hellwege betreuten Themen

Suche