Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht und Rechtsgeschichte

Prof. Dr. Phillip Hellwege M.Jur. (Oxford)

Werdegang, Schriftenverzeichnis und Vortragsverzeichnis von Prof. Dr. Phillip Hellwege

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Lehrstuhl sowie die vom Lehrstuhl betreuten Lehrbeauftragten

A Comparative History of Insurance Law in Europe

Ein durch einen ERC-Consolidator Grant finanziertes Forschungsprojekt mit einer Projektlaufzeit von 2015 bis 2021

Aktuelles aus der Forschung:

15.1.2021

Thomas Vogl, Der Einfluss des französischen Rechts auf die Entwicklung der Handelsgerichtsbarkeit in Deutschland im 19. Jahrhundert, Duncker & Humblot, Berlin 2021, 311 S.

Die Literatur nimmt teilweise nur einen geringen Einfluss des französischen Rechts auf die Entwicklung der deutschen Handelsgerichtsbarkeit an. In der Tat unterscheiden sich die heutigen Kammern für Handelssachen des GVG stark von den französischen Handelsgerichten. Doch begründet die Literatur ihre Annahme nicht genauer. Diese Beobachtung nimmt Dr. Thomas Vogl in seiner Dissertation zum Anlass, sich mit dem Einfluss des französischen Rechts auf die Entwicklung der Handelsgerichtsbarkeit in Deutschland im 19. Jahrhundert zu beschäftigen. Dafür vergleicht er zunächst die Napoleonische Gesetzgebung zu den Handelsgerichten mit den deutschen Handelsgerichtsordnungen bzw. Gerichtsverfassungsgesetzen der frühen Neuzeit. Sodann zeigt er die verschiedenen Entwicklungsstränge in Deutschland in der Zeit von 1814 bis zur Einführung des GVG auf. Die Arbeit von Dr. Thomas Vogl ist während seiner Zeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von 2017 bis 2020 entstanden.

Duncker & Humblot

Lehre und Studium

Die von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Lehrstuhls sowie von den vom Lehrstuhl beauftragten Lehrbeauftragen im aktuellen Semester angebotenen Lehrveranstaltungen

Forschungsprofil

Geschichte des Wirtschaftsrechts, insbesondere des Versicherungsrechts, deutsches Bürgerliches Recht, Europäisches Privatrecht sowie (historische) Rechtsvergleichung

Promotion

Informationen zu Betreuungsvoraussetzungen, zur Frage nach sogenannten externen Promotionen und zur Bandbreite der von Phillip Hellwege betreuten Themen

Suche