Zulassungsarbeit

Zulassungsarbeit, Bachelorarbeit B.Ed. und Masterarbeit M.Ed.

Falls Sie ihre Zulassungsarbeit, Bachelorarbeit oder Masterarbeit in der Allgemeinen Pädagogik schreiben, setzen Sie sich rechtzeitig mit einem Thema auseinander und stellen Sie dieses anschließend einem Prüfer oder Prüferin vor. Hier finden Sie eine Liste prüfungsberechtigter Dozierenden in der Allgemeinen Pädagogik.


Umfang und Arbeitsaufwand:


Zulassungsarbeit und Bachelorarbeit
Für die Zulassungsarbeit und die Bachelorarbeit werden 10 LP vergeben. Die Arbeit sollte also in 250-300 Arbeitsstunden zu bewältigen sein, d.h. in 2 bis 4 Monaten. Als grober Rahmen können aufgrund der veranschlagten 10 LP 40-50 Seiten Text gelten. Die Seitenzahl selbst gibt jedoch keine Auskunft über die Qualität der Arbeit.

Masterarbeit
Für die Masterarbeit werden 30 LP vergeben. Der entsprechende Arbeitsaufwand ist mit 750-900 Stunden angesetzt. Daher sollte die Arbeit ungefähr einen Umfang von 80 Seiten haben. Die Bearbeitungszeit beträgt 12 Monate.

Bitte beachten Sie das Dokument "Leitfaden zum Erstellen wissenschaftlicher Arbeiten" im Punkt "

Ansprechpartner*innen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Fachstudienberatung für Lehramt (Allgemeine Pädagogik) sowie für Wahlfach B.A. Sozialwissenschaften und für Nebenfach B.A. Kunstpädagogik
Pädagogik
Wissenschaftlicher Mitarbeiter; Koordination für Lehramt und M.Ed. (Allgemeine Pädagogik)
Sozialpädagogische Forschung

Suche