Portfolio-Prüfungen

Allgemeines

  1. Die Modulgesamtprüfungen im C- und Freien Bereich (Lehramt) werden in Form von  Portfolio-Prüfungen abgelegt.
  2. Sie bestehen aus drei unterschiedlichen Prüfungsaufgaben ( ), die nach und nach erbracht werden.
  3. Die Gesamtmodlprüfung ist unbenotet, doch müssen die drei Aufgaben jeweils als 'bestanden' bewertet sein (d.h., die einzelnen Aufgaben werden in einer Gesamtschau bewertet).

Bitte beachten Sie: Die zum Modul gehörigen Leistungspunkte können Ihnen erst gutgeschrieben werden, wenn alle erforderlichen Leistungen (in Form von Thesenpapieren) vorliegen.

 

 

Anforderungen und weitere Informationen

Die Anmeldung zur Gesamtmodulprüfung erfolgt über  .

Achtung: Bitte melden Sie sich erst in dem Semester an, an dessen Ende Sie alle Portfolioaufgaben abgelegt haben werden. (Sind nur Teile abgelegt, erfolgt keine Anmeldung!)

 

 

Inhaltliche Prüfungsanforderungen

Portfolio-Püfungen bestehen i.d.R. audrei Thesenpapieren, welche in drei unterschiedlichen Veranstaltungen erbracht werden (eine dieser Veranstaltungen muss ein Seminar sein)

Suche