Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)

Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.)

Analog zu den verschiedenen Bachelorstudiengängen orientiert sich auch der Master am Cluster-System der Fakultät. Im Major (Schwerpunktfach) werden umfassende Fachkenntnisse aus einem Bereich der BWL erworben. Der Minor (Nebenfach) gewährt Einblicke in andere Bereiche der BWL oder VWL. So werden durch eine geeignete Kombination von Clustern im Major und Minor die nötigen Inhalte und Methoden vermittelt, welche für einen erfolgreichen Berufseinstieg oder eine wissenschaftliche Laufbahn unerlässlich sind.

 

Das Cluster SMM bietet zahlreiche Veranstaltungen für den entsprechenden Major als auch Minor an. Diese sind auch im Bereich der Modulgruppe "General Management & Economics" einbringbar. Zudem sind die Lehrstühle des Clusters SMM mit ihren Veranstaltungen am clusterübergreifenden Bereich Fortgeschrittene Methoden beteiligt.

 

Bitte beachten Sie: Die Wahl von SMM als Major schließt SMM als Minor aus.

Masterarbeiten im Cluster SMM

Masterarbeiten werden im Cluster SMM nicht zentral vergeben. Informationen zu den Abschlussarbeiten finden Studierende auf den Lehrstuhl-Seiten.

 

Suche