Master Spiritualität

Der berufsbegleitende Master-Studiengang Theologia spiritualis wird von der Stiftungsprofessur für Theologie des geistlichen Lebens betreut.

 

Fakten zum Studiengang
Name: Theologia spiritualis
Studienabschluss: Master of Arts (M.A.)
Studienform: berufsbegleitend
Studienbeginn: Sommersemester
Regelstudienzeit: 6 Semester
Zulassungsmodus: zulassungsfrei
Deutschkenntnisse (Mindestanforderungen): B 2
Hinweise: Zugangsvoraussetzungen gemäß § 5 der Prüfungsordnung in der aktuellen konsolidierten Fassung.
Bewerbungsschluss Sommersemester: 31. Dezember *

Suche