Bachelor- und Masterstudiengänge

© Andreas Brücklmaier

B. A. Erziehungswissenschaft

Dieser theoriegeleitete Studiengang befasst sich mit Theorien der Erziehung, Bildung und Sozialisation und den geschichtlichen und gesellschaftlichen Grundlagen von Erziehung und Bildung. Studierende werden darauf vorbereitet erziehungswissenschaftliche Methoden anzuwenden und wissenschaftlich zu reflektieren. Sie besuchen dazu im Laufe ihres Studiums auch Veranstaltungen aus den Sozialwissenschaften Philosophie, Politikwissenschaft, Psychologie und Soziologie.

Musikpädagogik kann im Rahmen dieses Studiengangs als Nebenfach zur persönlichen Profilbildung belegt werden. Voraussetzung dafür ist das Bestehen der jährlich abgehaltenen  

Ansprechpartner (Studienberatung)

Lehrkraft für besondere Aufgaben
Musikpädagogik (Lehramt)
Studierende in der Vorlesung © Andreas Brücklmaier

Lehramtsbezogener Bachelor- und Masterstudiengang (B. Ed. und M. Ed.)

An der Universität Augsburg besteht die Möglichkeit, parallel zu einem Lehramtsstudium einen auf dieses Lehramtsstudium bezogenen Bachelor- bzw. Masterstudiengang zu absolvieren, der mit dem akademischen Grad „Bachelor of Education“ (B.Ed.) bzw. „Master of Education“ (M. Ed.) abgeschlossen wird. Die Studiengänge qualifizieren für Tätigkeitsfelder außerhalb des Lehrerberufs im staatlichen Schuldienst. Der Masterstudiengang vermittelt darüber hinaus forschungsmethodisches Grundlagenwissen für eine wissenschaftliche Laufbahn.

 

Im Rahmen beiderr Studiengänge können auch Module aus dem Unterrichts- oder Didaktikfach Musik angerechnet bzw. belegt werden. 

Ansprechpartner (Studienberatung)

Lehrkraft für besondere Aufgaben
Musikpädagogik (Lehramt)

Künstlerisch-pädagogische Studiengänge

© Universität Augsburg

Am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg (LMZ) können künstlerisch-pädagogische Bachelor- und Masterstudiengänge belegt werden (Abschlüsse B. Mus. und M. Mus.). Nähere Informationen dazu finden Sie auf der

Suche