Lehrstühle und Professuren

Deutsch als Zweit-/Fremdsprache und seine Didaktik
Deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters
Deutsche Sprachwissenschaft
Didaktik der Deutschen Sprache und Literatur
Vergleichende Literaturwissenschaft / Europäische Literaturen
Literatur und Sprache in Bayern
Variationslinguistik und DaZ/DaF

Studium & Lehre

Alle Studiengänge

Lernen Sie unser breites Spektrum an geisteswissenschaftlichen Studiengängen kennen.

Neuigkeiten

20. Januar 2020

Sprechstunde Prof. Löser am 21.1.2020 entfällt

Die Sprechstunde von Herrn Prof. Dr. Freimut Löser am 21.1.2020 muss leider entfallen.

[Deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters]
Weiterlesen
9. Januar 2020

Veranstaltungshinweis: Gastvortrag von Dr. Almut Schön zur Arzt-Patienten-Kommunikation am 31.1.2020

Im Rahmen eines Gastvortrags gibt Frau Dr. Almut Schön (Technische Universität Berlin) einen Einblick in ein hochaktuelles Thema mit spannendem Perspektivenwechsel. Ihr Vortragstitel lautet: ‘„weil wir machen SAchen“. Arzt-Patienten-Interaktion als L2-L1-Kommunikation. Eine Konversationsanaylse“’. Alle interessierten Studierenden und Dozierenden sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen.       

[Deutsch als Zweit- und Fremdsprache]
Weiterlesen
29. November 2019

"Bairisch verstehen – auf Hochdeutsch reagieren" – Vortrag von Dr. Boris Blahak

Am Dienstag, 03.12.2019, spricht Dr. Boris Blahak (Westböhmische Universität in Pilsen) zum Thema: Bairisch verstehen – auf Hochdeutsch reagieren. Wege zum Aufbau einer rezeptiven Varietätenkompetenz für (tschechische) DaF-Lerner. Der Vortrag in der Vortragsreihe „ForumOst im Dialog“ findet im Rahmen der Vorlesung „Variation im Deutschen“ (Prof. Dr. Wildfeuer) um 17.30 Uhr in Hörsaal IV (Gebäude C) statt. Es ergeht herzliche Einladung an Sie. 

[Variationslinguistik und DaZ/DaF]
Weiterlesen

Vortragsreihen

Interdisziplinäre Ringvorlesung: Possible Cities – Möglichkeiten von Stadt

Bei der Ringvorlesung, deren Sitzungen für das interessierte Publikum offen sind, wollen wir uns aus unterschiedlichen Disziplinen und Blickwinkeln mit 'Möglichkeiten' von Stadt auseinandersetzen, wobei neben hiesigen wie externen KollegInnen auch zwei außeruniversitäre Gäste Perspektiven beitragen werden.

Große Werke der Literatur

Ringvorlesung der Universität Augsburg

So erreichen Sie uns
 

Campus der Universität, Gebäude D1-D5

 

 

Post- und Besucheranschrift
 

Universität Augsburg
Philologisch-Historische Fakultät
Universitätsstraße 10
86159 Augsburg

 

Anreise zur Universität

 

 

 

 

© Universität Augsburg

Suche