Lehrstühle & Professuren

Deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters
Literatur und Sprache in Bayern
Deutsche Sprachwissenschaft
Didaktik der Deutschen Sprache und Literatur
Deutsch als Zweit-/Fremdsprache und seine Didaktik
Variationslinguistik und DaZ/DaF
Neuere Deutsche Literaturwissenschaft
Neuere Deutsche Literaturwissenschaft
Neuere Deutsche Literaturwissenschaft (Ethik)
Vergleichende Literaturwissenschaft / Europäische Literaturen

Studium & Lehre

Alle Studiengänge

Lernen Sie unser breites Spektrum an geisteswissenschaftlichen Studiengängen kennen.

Neuigkeiten

13. Mai 2022

Shida Bazyar – Nachts ist es leise in Teheran. Autorenlesung mit anschließender Diskussion

Mittwoch, 06.07.2022 um 19:30 Uhr,

Universitätsstraße 10 (Gebäude C) HS IV

Einladung zur Lesung mit Shida Bazyar

Der Lehrstuhl fpr Neuere deutsche Literaturwissenschaft lädt am 06.07.2022 um 19:30 Uhr zu einer Autorenlesung mit Shida Bazyar in Hörsall IV (C) ein. Anschließend wird es Gelegenheit für Austausch mit der Autorin geben. Auf Ihre zahlreiche Teilnahme an unserem Lesungsangebot freuen wir uns sehr.

 

Bettina Bannasch und Anna-Lena Eick

 

 

[Neuere Deutsche Literaturwissenschaft 2]
Weiterlesen
Porträt der Autorin Shida Bazyar
28. April 2022

Antragsfrist für Anrechnung von Sprachkenntnissen im SoSe 2022

Anrechnungsanträge für bereits vorhandene Sprachkenntnisse (Sprachpraxismodule) im Pflichtbereich können im Zeitraum 02.05. bis 31.05.2022 eingereicht werden. Anschließend erfolgt die Prüfung Ihres Antrags.

[Deutsch als Zweit- und Fremdsprache]
Weiterlesen
28. April 2022

Anmeldung zum studienbegleitenden Praktikum im Fach Deutsch als Zweitsprache im WiSe 2022-23

Im Zeitraum vom 2. Mai bis zum 27. Mai 2022 können Sie sich für das studienbegleitende fachdidaktische Praktikum Deutsch als Zweitsprache (Lehramt Unterrichts-, Didaktik- oder Erweiterungsfach) im Wintersemester 2022-23 anmelden.

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anmeldung.

 

[Deutsch als Zweit- und Fremdsprache]
Weiterlesen

Vortragsreihen

Interdisziplinäre Ringvorlesung: Possible Cities – Möglichkeiten von Stadt

Bei der Ringvorlesung, deren Sitzungen für das interessierte Publikum offen sind, wollen wir uns aus unterschiedlichen Disziplinen und Blickwinkeln mit 'Möglichkeiten' von Stadt auseinandersetzen, wobei neben hiesigen wie externen KollegInnen auch zwei außeruniversitäre Gäste Perspektiven beitragen werden.

Große Werke der Literatur

Ringvorlesung der Universität Augsburg

Große Werke der Literatur - Logo

Aktuelle Vorträge

Alle Veranstaltungen

So erreichen Sie uns
 

Campus der Universität, Gebäude D1-D5

 

 

Post- und Besucheranschrift
 

Universität Augsburg
Philologisch-Historische Fakultät
Universitätsstraße 10
86159 Augsburg

 

Anreise zur Universität

 

 

 

 

© Universität Augsburg

Suche