Teresa Glaab

Akad. Rätin a. Z.
Didaktik der deutschen Sprache und Literatur
Telefon: +49 821 598 - 5787
E-Mail:
Raum: 4085 (D)
Adresse: Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg

Sprechzeiten

Sommersemester 2021

 

Aus aktuellem Anlass finden derzeit keine Sprechstunden mehr statt, bitte klären Sie ihr Anliegen per Mail mit dem Dozenten.

Biografisches

  • seit Februar 2020 Akademische Rätin auf Zeit am Lehrstuhl für Didaktik der Deutschen Sprache und Literatur in Augsburg
  • 2017-2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Deutsch als Zweit- und Fremdsprache und seine Didaktik
  • 2015-2017 Studienrätin am Jakob-Brucker-Gymnasium in Kaufbeuren
  • 2015          Lehramtsassessorin an der Dalberg Grund- und Mittelschule in Aschaffenburg
  • 2014          Lehrkraft für Deutsch als Zweitsprache am German Language Center Tabassam
  • 2012-2014 Referendariat am Holbein-Gymnasium Augsburg (Seminarschule), am Gymnasium St. Stephan (Seminar Kath. Religionslehre) und am Franz-Miltenberger-Gymnasium Bad Brückenau
  • 2011-2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Deutsch als Zweit-und Fremdsprache und seine Didaktik
  • 2007-2011 Magisterstudium in den Fächern Deutsch als Zweit- und Fremdsprache, Deutsche Sprachwissenschaft und Deutsche Literaturwissenschaft
  • 2005-2011 Studium der Germanistik und katholischen Theologie für das Lehramt an Gymnasien an der Universität Augsburg, Erweiterungsfach Deutsch als Zweitsprache im Jahr 2016

Publikationen

Beiträge in Zeitschriften und Sammelbänden sowie Online-Veröffentlichungen

  • Glaab, Teresa (angenommen). [Rezension] Schami, Rafik: Ich wollte nur Geschichten erzählen. München: dtv Verlagsgesellschaft, 2019. Informationen Deutsch als Fremdsprache.
  • Glaab, Teresa (2020): Language Awareness. In: Sprache im Fach, München, Eichstätt: Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München, URL: https://epub.ub.uni-muenchen.de/70223/1/Glaab_Language_Awareness.pdf (online publication).
  • Glaab, Teresa (2019): Adjektivflexion in der integrativen Vermittlung. Grammatik erfahren, sprechend erleben und spielend vertiefen. In: Deutsch als Zweitsprache - Sekundarstufe (1), S. 21–24.
  • Rost-Roth, Martina/ Glaab, Teresa (unter Mitarbeit) (2012): Argumentieren und Begründen. Sprachliche Mittel bei Kindern mit Deutsch als Erst- und Zweitsprache. In: Jeuk, Stefan /Schäfer, Joachim (Hrsg.): Deutsch als Zweitsprache in Kindertageseinrichtungen und Schulen. Stuttgart, S. 125-148.

 

Vorträge

  • Grammatische Strukturen vermitteln (Fachtag Deutsch der Organisation Tür an Tür, 26.10.2019 in Augsburg)
  • Sprachsensibler Fachunterricht. Ansätze und Methoden (LeMi-Fachtag „Mehr Sprache! Sprachbildung, Sprachförderung und Mehrsprachigkeit“, 17.10.2019 in Augsburg)
  • Prüfungsvorbereitung für das erste Staatsexamen Didaktik des Deutschen als Zweitsprache (Lehrerfortbildung an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen an der Donau, 17.09.2019 in Dillingen)
  • Grammatikdidaktik für Lehrkräfte – theoretische Hintergründe und praktische Umsetzungsmöglichkeiten (Lehrerfortbildung an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen an der Donau, 16.09.2019 in Dillingen)
  • Förderung der Textkompetenz – das 3- Phasen-Modell nach Schmölzer-Eibinger (Lehrerfortbildung im Rahmen der ministeriellen Weiterbildung von Gymnasiallehrkräften für das Projekt „Sprachbegleitung“, 15.07.2019 in Nürnberg)
  • Förderung der Textkompetenz – das 3- Phasen-Modell nach Schmölzer-Eibinger (Lehrerfortbildung im Rahmen der ministeriellen Weiterbildung von Gymnasiallehrkräften für das Projekt „Sprachbegleitung“, 09.07.2019 in Augsburg)
  • Förderung der Textkompetenz – das 3- Phasen-Modell nach Schmölzer-Eibinger (Lehrerfortbildung im Rahmen der ministeriellen Weiterbildung von Gymnasiallehrkräften für das Projekt „Sprachbegleitung“, 08.07.2019 in Unterschleißheim)
  • Prüfungsvorbereitung für das erste Staatsexamen Didaktik des Deutschen als Zweitsprache (Lehrerfortbildung an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen an der Donau, 04.06.2019 in Gars am Inn)
  • Grammatikdidaktik für Lehrkräfte – theoretische Hintergründe und praktische Umsetzungsmöglichkeiten (Lehrerfortbildung an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen an der Donau, 03.06.2019 in Gars am Inn)

Tagungsbeiträge

  • Poster „Interreligiöses sprachliches Handeln unter der Bedingung von sprachlicher Heterogenität in schulischen Kontexten“ als Beitrag zur Tagung Heterogenität in der Schule – Begriffsverständnis, Forschungsperspektiven und Forschungsergebnisse aus unterschiedlichen Disziplinen des Projektes „Förderung der Lehrerprofessionalität im Umgang mit Heterogenität“ (Universität Augsburg, am 29. November 2019)

 

Suche