Weitere Informationen

Die KMU sollen konkret dabei unterstützt werden, digitale Medien in ihre eigenen Qualifizierungs- und Personalentwicklungsstrategien zu implementieren. Durch ein mobiles Lernstudio kann den KMU die technische Infrastruktur im Unternehmen zur Verfügung gestellt werden und digitale Lehr-Lernlösungen vor Ort mit den Mitarbeitenden erarbeitet werden. Neben bewährten digitalen Lehr-Lernlösungen (wie z. B. Webinare und Videokonferenzen) sollen auch neuartige digitale Lerninfrastrukturen zum Einsatz kommen. Hierzu wird eine Mixed-Reality-Lernumgebung entwickelt. Die Implementierung wird evaluiert und ein Maßnahmenkatalog erarbeitet.

 

© Anwenderzentrum für Material- und Umweltforschung
© Universität Augsburg

 

Bildung 4.0 für KMU, MINT_Bildung AMU Universität Augsburg
Anwenderzentrum Material- und Umweltforschung

Suche