Rainer Jedlitschka M.A.

Lehrbeauftragter, Archivoberrat im Staatsarchiv Augsburg
Europäische Regionalgeschichte
Telefon: +49 821 598 - 5543
E-Mail:
Adresse: Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg

Lebenslauf

Geboren 1972 in Augsburg, Studium der Geschichte und Germanistik (Lehramt an Gymnasien und M.A.) an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes, 2000 Visiting Scholar am Department of History der University of California in Berkeley, 2003-2005 Referendariat für den Höheren Archivdienst an der Bayerischen Archivschule in München, seit 2005 am Staatsarchiv Augsburg, 2012 Archivoberrat; Lehrbeauftragter an der Bayerischen Archivschule und an der Universität Augsburg (Europäische Regionalgeschichte sowie Bayerische und Schwäbische Landesgeschichte).

Forschungsschwerpunkte & Arbeitsfelder

 

Forschungsschwerpunkte:

  • Archivische Themen, insbes. Notfallprävention und -bewältigung.
  • Bayerische Landesgeschichte und deutschen Zeitgeschichte.

 

Arbeitsgebiete:

  • Staatsarchiv Augsburg: Leitung des Benützungsreferates, Betreuung der Bestände des 19./21. Jahrhunderts.
  • Aktenaussonderung in den Bereichen Innere Verwaltung, Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie.
  • Notfallmanagement.
  • Mitglied der Arbeitsgruppe "Notfallverbund Augsburg".

Publikationen

Publikationen:

 

1. Herausgeberschaften:

zusammen mit Marita Krauss (Hrsg.): Verwaltungselite und Region. Die Regierungspräsidenten von Schwaben 1817-2017, München 2017.

 

2. Aufsätze und kleinere Beiträge:

 

Gewissen der Verwaltung und Treuhänder der Steuerzahler. Der Oberste Rechnungshof heute, in: Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns (Hrsg.): „Daß unsere Finanzen fortwährend in Ordnung erhalten werden...“. Die staatliche Finanzkontrolle in Bayern vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Eine Ausstellung des Vorbereitungsdienstes - 2003/05 für den höheren Archivdienst der Bayerischen Archivschule, München 2004, S. 191-223.

Treffen der Registratoren der schwäbischen Landratsämter im Staatsarchiv Augsburg, in: Nachrichten aus den Staatlichen Archiven Bayerns 52 (Dezember 2006), S. 8.

Staatsarchiv Augsburg übernimmt Fotosammlung des staatlichen Bauamtes Augsburg, in: Nachrichten aus den Staatlichen Archiven Bayerns 53 (Juli 2007), S. 15/16

Treffen der Registratoren der schwäbischen Landratsämter im Staatsarchiv Augsburg, in: Nachrichten aus den Staatlichen Archiven Bayerns 54 (Mai 2008), S. 9/10.

Schwäbische Registratoren zu Gast im Landratsamt Unterallgäu, in: Nachrichten aus den Staatlichen Archiven Bayerns 57 (November 2009), S. 15.

Brandschutzübung im Staatsarchiv Augsburg, in: Nachrichten aus den Staatlichen Archiven Bayerns 57 (November 2009), S. 35.

Tagung der Registratoren der schwäbischen Landratsämter im Staatsarchiv Augsburg, in: Nachrichten aus den Staatlichen Archiven Bayerns 59 (Dezember 2010), S. 12/13.

Kontaktstudientag der Universität Augsburg im schwäbischen Staatsarchiv, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 60 (Juli 2011), S. 48/49

Neue Theke im Lesesaal des Staatsarchivs Augsburg, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 61 (Dezember 2011), S. 32/33.

Jubiläumstreffen der Registratoren der schwäbischen Landratsämter in Lindau, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 62 (Juli 2012), S. 18-19.

Gewissen der Verwaltung und Treuhänder der Steuerzahler. Der Oberste Rechnungshof heute, in: Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns (Hrsg.): Mit uns muss man rechnen! 200 Jahre Bayerischer Oberster Rechnungshof, Neustadt a.d. Aisch 2012, S. 111-128.

"Wo auf den Bergen Schlösser wachsen" - Treffen der Registratoren der schwäbischen Landratsämter in Marktoberdorf, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 64 (Juli 2013), S. 28-29.

Das Staatsarchiv Augsburg öffnet seine Türen, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 66 (August 2014), S. 7-8.

Notfallhilfe im Verbund - workshop im Staatsarchiv Augsburg, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 66 (August 2014), S. 14-15

Schwäbische Registratoren zu Gast im Landratsamt Donau-Ries, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 66 (August 2014), S. 26-28

Schriftgutverwaltung vor Ort - Treffen der Registratoren der schwäbischen Landratsämter in Günzburg, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 68 (Juli 2015), S. 19-20.

Notfallverbund von Archiven, Bibliotheken und Museen in Augsburg gegründet, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 68 (Juli 2015), S. 6-7.

„Die Spreu vom Weizen trennen“. Bewertung und Übernahme von Unterlagen, in: Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns (Hrsg.): Das Staatsarchiv wächst. Einblicke in die Geschichte und die Aufgaben des Staatsarchivs Augsburg anlässlich der Einweihung des Magazinneubaus, Furth 2016 (Staatliche Archive Bayerns; Kleine Ausstellungen Nr. 51), S. 45-53.

Vorbereitet für den Ernstfall - Augsburger Verbund erhält Notfallboxen, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 70 (Juli 2016), S. 71.

Schwäbische Registratoren zu Gast im Landratsamt Augsburg, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 70 (Juli 2016), S. 28-29.

Notfallverbund Augsburg probt den Ernstfall, in: Feuerwehr-Augsburg. Jahresausgabe 2017, Nummer 21, S. 10-11.

Notfallverbund Augsburg probt den Ernstfall, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 72 (Juli 2017), S. 74-75.

Schwäbische Registratoren zu Gast im Staatsarchiv Augsburg, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 72 (Juli 2017), S. 39-40.

zus. mit Marita Krauss: Verwaltungselite und Region – eine Bestandaufnahme, in: Marita Krauss/Rainer Jedlitschka (Hrsg.): Verwaltungselite und Region. Die Regierungspräsidenten von Schwaben 1817-2017, München 2017, S. 11-26.

Rudolf Dörr. Der Gentleman unter den Regierungspräsidenten, in: Marita Krauss/Rainer Jedlitschka (Hrsg.): Verwaltungselite und Region. Die Regierungspräsidenten von Schwaben 1817-2017, München 2017, S. 245-256.

"Mit der Entstehung eines Brandes muss jederzeit gerechnet werden" - Brandschutzübung am Staatsarchiv Augsburg, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 73 (Dezember 2017), S. 65-66.

Schwäbische Registratoren treffen sich im "Wittelsbacher Land", in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 74 (Juli 2018), S. 38-39.

zus. mit Patrick Rieblinger: Zum 200. Geburtstag - Bestände der Regierung von Schwaben samt Vorgängerbehörden im Staatsarchiv Augsburg neu erschlossen, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 74 (Juli 2018), S. 54-56.

Giselher Wirsing - Worte als Taten, in: Wolfgang Proske (Hrsg.): Täter - Helfer - Trittbrettfahrer. NS-Belastete im Raum Stuttgart, Gerstetten 2019, S. 483-505. (gekürzt publiziert in: Kontext. Wochenzeitung Ausgabe 434 vom 24.7.2019 <https://www.kontextwochenzeitung.de/zeitgeschehen/434/worte-als-taten-6077.html>)

Registratoren der schwäbischen Landratsämter zu Gast im Oberallgäu, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 76 (August 2019), S. 54-55.

Notfallbeauftragte der Staatlichen Archive Bayerns treffen sich in Augsburg, in: Nachrichten aus den staatlichen Archiven Bayerns 77 (Dezember 2019), S. 42-44.

Vorbereitet für den Ernstfall - Notfallverbund Augsburg übt mit dem THW, in: Der Archivar 73 (2020), H. 1, S. 55-56.

zus. mit Patrick Rieblinger: Aus der Tätigkeit des Staatsarchivs Augsburg. Festakt zum 200. Geburtstag der Regierung von Schwaben - Buchpräsentation, Neuordnung der Aktenüberlieferung und Begleitausstellung, in: ZHVS 112 (2020), S. 47-51.

zus. mit Patrick Rieblinger: Der Wahn vom „gesunden Volkskörper“. Das Staatsarchiv Augsburg zeigt, welch grauenvolle Entscheidungen schwäbische Gesundheitsämter im Nationalsozialismus trafen, in: Bayerische Staatszeitung Nr. 14 vom 03.04.2020, S. 28.

"Mit eigener Hand unterzeichnet". Anzeige der Übernahme des Augsburger Bischofsstuhls durch Michael Deinlein an die königliche Regierung von Schwaben und Neuburg, 31. Oktober 1856, in: Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns (Hrsg.): Brief und Siegel. Glaubwürdigkeit und Rechtskraft, gestern und heute. Eine Ausstellung der Staatlichen Archive Bayerns, München 2020, S. 92-93.

zus. mit Patrick Rieblinger: "Was lange währt..." - Neuordnung der Aktenüberlieferung der Regierung von Schwaben samt Vorgängerbehörden im Staatsarchiv Augsburg abgeschlossen, in: Der Archivar 73 (2020), H. 2, S. 159-161.

Quellen zur Wiedergutmachung nationalsozialistischen Unrechts im Staatsarchiv Augsburg, in: Peter Fassl (Hrsg.): Geschichte und Kultur der Juden in Schwaben. Raub und Rückgabe jüdischen Eigentums. 27. Tagung zur Geschichte und Kultur der Juden in Schwaben in Zusammenarbeit mit der Schwabenakademie Irsee am 20./21.11.2015 in Irsee (erscheint 2020)

 

3. Rezensionen:

 

Besprechung von Karl-Ulrich Gelberg (Bearb.): Die Protokolle des Bayerischen Ministerrats 1945-1954. Das Kabinett Ehard II. 20. September 1947 bis 18. Dezember 1950. Band 2: 5.1.1949-29.12.1949, München 2005, in: Der Archivar 59 (2006), S. 394/95.

Suche