Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik

Newsletter für alle Grundschullehramtsstudierenden

Informationen für Studienanfänger*innen

Nachfolgend finden Sie einen kurzen Videoclip von Frau Hillesheim, in dem Sie zentrale Informationen für das Studium der Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik für das 1. Semester erhalten.

 

Bitte unbedingt anschauen, bevor Sie sich im Digicampus für Veranstaltungen eintragen!

 

 

Weiterhin finden am 21. und 28. Oktober, jeweils ab 11:00 Uhr, noch zwei Zoom Informationssitzungen statt, in denen Sie Fragen an Herr Hartinger stellen können. Die Folien dazu finden Sie .

 

Zoom-Link

 

Passwort: InfoGSPD1!

 

 

Neuigkeiten

8. Oktober 2020

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus vom 01. Oktober 2020

Betrifft erste Staatsprüfungen für das Lehramt an Grundschulen nach der LPO I im Frühjahr 2021.

Weiterlesen
5. Oktober 2020

Betrifft alle Studienanfänger*innen zum WiSe 20/21

Die Eintragung in die Proseminare ist ab sofort möglich. Wenn Sie sich eintragen, dann tragen Sie sich bitte in alle Proseminare ein, die für Sie zeitlich möglich sind. Wir müssen alle Proseminare ungefähr gleichermaßen belegen.

 

Diesbezüglich beachten Sie bitte die aktuellen Informationen und das Video auf der Homepage unter der Überschrift „Informationen für Studienanfänger*innen“ (https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/philsoz/fakultat/grundschulpaedagogik-und-grundschuldidaktik/)

Weiterlesen
1. Juli 2020

Informationen zu den stattfindenden Klausuren

Folgende Punkte sind vor, während und nach der Prüfung zu beachten:

 

  • Bitte kommen Sie nicht vor Ihrem Einlasstermin, um unnötige Menschenansammlungen zu vermeiden.
  • Bitte tragen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung. Diese können Sie während der Prüfung, sobald Sie an Ihrem Platz sitzen, abnehmen.
  • Der Prüfungssaal und Ihre Plätze wurden vor der Prüfung gründlich gereinigt.
  • Wenn Sie das Gebäude betreten, wird Ihnen von Mitarbeiter*innen des Lehrstuhls nach der Kontrolle Ihrer Personalien ein Prüfungsplatz zugewiesen; außerdem erhalten Sie einen Antwortbogen.
  • Halten Sie zu anderen Prüfungsteilnehmer*innen und dem Personal jederzeit einen Mindestabstand von 1,5 Metern ein. Beachten Sie die gültige Husten- und Niesetikette.
  • Begeben Sie sich nach der Zuweisung Ihres Prüfungsplatzes unverzüglich in den Saal und nehmen Sie dort den Ihnen zugewiesenen Platz ein (die Platznummer finden Sie auf dem Antwortbogen).
  • Sie dürfen Ihre Tasche verschlossen unter Ihrem Tisch aufbewahren.
  • Legen Sie nur Ihre schwarzen Faserstifte, Ihren Ausweis und Ihre Campuscard auf den Tisch (+ ggf. ein Getränk).
  • Sobald Sie den Prüfungsraum betreten haben, darf dieser bis zum Ende der Klausur nicht mehr verlassen werden.
  • Wenn Sie die Klausur beendet haben, melden Sie sich. Eine Aufsichtsperson kommt zu Ihnen an den Platz, überprüft nochmals Ihren Ausweis und Ihre Campuscard und nimmt Ihre Unterlagen vom Tisch. Bitte verlassen Sie Ihren Platz und den Raum erst, wenn die Aufsichtsperson Sie dazu auffordert!
  • Nach dem Ende der Prüfung verlassen Sie bitte unverzüglich das Gebäude und halten sich nicht unnötig auf dem Gelände auf.
  • Wenn Sie sich am Tag der Prüfung krank fühlen oder krank sind, melden Sie sich bitte im Vorfeld und kommen Sie nicht zur Prüfung!
  • Wenn Sie zu einer Risikogruppe (https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogruppen.html) zählen (oder aus anderen wichtigen Gründen besondere Umstände gelten sollten), schreiben Sie bitte rechtzeitig eine Mail an den entsprechenden Dozenten der Klausur.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Weiterlesen

 

 

Suche