News

Neue Publikation in Air Quality, Atmosphere & Health

Hertig, E. Health-relevant ground-level ozone and temperature events under future climate change using the example of Bavaria, Southern Germany. Air Qual Atmos Health (2020). https://doi.org/10.1007/s11869-020-00811-z

Interview von Prof. Hertig in der Süddeutschen Zeitung

Ein Interview zum Thema wie Hitze, Feuchtigkeit oder Feinstaub mit Krankheiten zusammenhängen.

Interview von Prof. Hertig in der aktuellen Ausgabe des Bayerischen Ärzteblattes

In der aktuellen Ausgabe des Bayerischen Ärzteblatts (Januar (1) 2020) ist ein Interview mit Prof. Elke Hertig zum Thema Klimawandel und Gesundheit erschienen.

Erhöhtes Herzinfarktrisiko durch Ozon

Mittelhohe bis hohe Ozonwerte gehen mit steigenden Raten von Herzinfarkten in der Region einher, das zeigt eine Studie der Augsburger Universitätsmedizin, die jüngst in der Zeitschrift „Atmospheric Environment“ veröffentlicht wurde.

Der Einfluss der Mücke

Verbreitet sich Malaria in Europa und im Mittelmeerraum als Folge des Klimawandels?

Kontakt

Hausadresse

Professur für Regionalen Klimawandel und Gesundheit

Institut für Geographie

Universität Augsburg

Alter Postweg 118

86159 Augsburg

 

Die Büros befinden sich in Gebäude B.

 

Postadresse

Professur für Regionalen Klimawandel und Gesundheit

Institut für Geographie

Universität Augsburg

86135 Augsburg

 

 

 

© Universität Augsburg

Suche