Lehrstuhl für Politikwissenschaft, Friedens- und Konfliktforschung

Lehre und Forschung am Lehrstuhl für Politikwissenschaft, Friedens- und Konfliktforschung sind geprägt von Interdisziplinarität, einem besonderen Interesse an (welt-)gesellschaftlichen Konflikten, einem reflexiven Konstruktivismus und qualitativen Methoden in der empirischen Forschung.

© United Nations

Aktuelles

25. Oktober 2021

Nicki K. Weber, seit September wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl für Politikwissenschaft, Friedens- und Konfliktforschung

Nicki K. Weber ist seit September wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Friedens- und Konfliktforschung an der Universität Augsburg.

Weiterlesen
15. Oktober 2021

ASKA e.V. verabschiedet Masterabsolvent*innen

Am Samstag, 16. Oktober 2021, verabschiedet der Verein „Alumni und Studierende der Konfliktforschung Augsburg“ (ASKA) Absolvent*innen der Masterstudiengänge „Sozialwissenschaftliche Konfliktforschung“ und „Sozialwissenschaften: Konflikte in Politik und Gesellschaft“.

Weiterlesen
12. Oktober 2021

Workshop “Friedensforschung, Friedensbildung und (De)Kolonialität”

Deutsche Stiftung Friedensforschung fördert Workshop zu „Friedensforschung, Friedensbildung und (De)Kolonialität“ in Klagenfurt (Österreich) von 27.10.2021 bis 29.10.2021

Weiterlesen
12. Oktober 2021

Reflexive Ansätze gesellschaftspolitischer Konfliktbearbeitung

Zum Abschluss der Gastprofessur für transnationale Forschung von Prof. Christian Kaunert und des Research Fellowships des Jakob-Fugger-Zentrums der Universität Augsburg von Prof. Christoph Weller fand am 17.-19. September 2021 ein Workshop in Augsburg statt.

Weiterlesen
4. Oktober 2021

Neuerscheinung: „Kompetenzen für den Frieden lernen. Universität als Kreativwerkstatt“

In ihrem für das Themenheft „Frieden lernen, aber wie?“ der Zeitschrift Wissenschaft und Frieden (W&F 3/2021) gemeinsam verfassten Artikel diskutieren Verena Brenner, Tatjana Reiber und Michaela Zöhrer, „wie Friedenskompetenzen in der universitären Ausbildung von Friedens- und Konfliktforscher*innen berücksichtigt und erworben werden können – und warum das wichtig ist“ (Brenner et al. 2021: 17).

Weiterlesen
4. Oktober 2021

Neuerscheinung: „Wenn es knallt. Konfliktforschung und Konfliktberatung im Dialog.“

In ihrem gemeinsamen Beitrag für den Sammelband „An Konflikten wachsen oder scheitern? Beiträge zur Reflexion eines komplexen Phänomens“ (herausgegeben von Katrin Großmann et al.; Open Access/Creative Commons CC-BY-SA4.0) verdeutlichen Sylvia Lustig, Christina Pauls, Christoph Weller und Michaela Zöhrer, welche Potentiale der Dialog zwischen Konfliktforschung und Konfliktberatungspraxis birgt.

Weiterlesen

Allgemeine Kontaktinformationen:

Postadresse:

Universität Augsburg
Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät
Lehrstuhl für Politikwissenschaft, Friedens- und Konfliktforschung
Universitätsstr. 10
86159 Augsburg

 

Hausadresse:
Universität Augsburg
Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät
Lehrstuhl für Politikwissenschaft, Friedens- und Konfliktforschung
Gebäude D (D6), Eingang 8

Universitätsstraße 10

86159 Augsburg

 


Telefon: +49 821 598 -5591 (Sekretariat)

Fax: +49 821 598 -5720

E-Mail: alexandra.pfaffenberger@phil.uni-augsburg.de (Sekretariat)

 

Gebäude: D 2065 Sekretariat

 

© Universität Augsburg

Suche