Lehrstuhl für Politikwissenschaft, Friedens- und Konfliktforschung

Lehre und Forschung am Lehrstuhl für Politikwissenschaft, Friedens- und Konfliktforschung sind geprägt von Interdisziplinarität, einem besonderen Interesse an (welt-)gesellschaftlichen Konflikten, einem reflexiven Konstruktivismus und qualitativen Methoden in der empirischen Forschung.

© United Nations

Aktuelles

26. September 2022

www.konfliktexpertise.de - Trialogischer Transfer-Workshop in Augsburg, 29./30.9.2022

Zweiter Workshop zum trialogischen Transfer von Konflikt-Expertise zwischen Praxis, Beratung und Wissenschaft, durchgeführt vom Lehrstuhl für Friedens- und Konfliktforschung und dem Büro für Kommunale Prävention der Stadt Augsburg.

Weiterlesen
Logo Lehrstuhl
13. September 2022

„Ich sehe was, was Du (nicht) siehst …“ im Fugger und Welser Erlebnismuseum

Am Freitag, 16.09. ab 19:00 Uhr präsentiert u.a. Nicki K. Weber (Universität Augsburg) seinen Blick auf das Museum bei der Museumsnacht des Fugger und Welser Erlebnismuseums.

Weiterlesen
Die Renaissance-Arkaden des Fugger und Welser Erlebnismuseums
9. August 2022

Das postkoloniale Erbe Augsburgs - Transferprojekt der Friedens- und Konfliktforschung

Wie kann die Friedensstadt eine postkoloniale Erinnerungskultur entwickeln? Diese Frage stand im Zentrum zahlreicher Veranstaltungen des Lehrstuhls für Politikwissenschaft, Friedens- und Konfliktforschung im Sommersemester 2022.

Weiterlesen
Lange Nacht der Wissenschaft
26. Juli 2022

Peace Summer School: das Verhältnis von Zusammenhalt und Konflikt

Vom 29.- 31.07.2022 wird das Thema des Friedensfestes aufgegriffen und aus Perspektive der Friedens- und Konfliktforschung beleuchtet und dabei ein Schwerpunkt auf unser Zusammenleben, unsere Identitäten und Emotionen gelegt.

Weiterlesen
PSS 2022
25. Juli 2022

Neuerscheinung: „Forschungen für Frieden. Perspektiven sozialwissenschaftlicher Konfliktforschung“

Wer Frieden (verstehen) will, muss auch Konflikte erforschen - Sammelband, herausgegeben von Rebecca Gulowski und Michaela Zöhrer zu Ehren von Christoph Weller

Weiterlesen
Forschungen für Frieden
19. Juli 2022

Sicherheit neu denken. Informationen, Fragen und Diskussion am Mi., 27.7., 18:30 Uhr

Das Szenario "Sicherheit neu denken: Von der militärischen zur zivilen Sicherheitspolitik“ wird am 27.7. im Annahof von Projektkoordinator Ralf Becker vorgestellt, auf dem Podium kritisch befragt und dann mit dem Publikum diskutiert.

Weiterlesen
Sicherheit neu denken

Allgemeine Kontaktinformationen:

Postadresse:

Universität Augsburg
Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät
Lehrstuhl für Politikwissenschaft, Friedens- und Konfliktforschung
Universitätsstr. 10
86159 Augsburg

 

Hausadresse:
Universität Augsburg
Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät
Lehrstuhl für Politikwissenschaft, Friedens- und Konfliktforschung
Gebäude D (D6), Eingang 8

Universitätsstraße 10

86159 Augsburg

 


Telefon: +49 821 598 -5591 (Sekretariat)

E-Mail: alexandra.pfaffenberger@phil.uni-augsburg.de (Sekretariat)

 

Gebäude: D 2065 Sekretariat

 

© Universität Augsburg

Suche