Michael Folgmann (Dipl.-Berufspäd. Univ.)

Technische Universität München

Kurzvita

Studium der Berufspädagogik mit der Fächerkombination Maschinenbau, Politik, Soziologie an der Technischen Universität München. Seit 1998 als Trainer tätig, Schwerpunkt Educational Technology. Langjährige Lehrtätigkeit an der TUM School of Education (2005-2014), 2013 Preis für gute Lehre des Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst (StMBKWK). Einer der First Adopters in Deutschland zur Nutzung von Tablets in Unterricht und Lehre. Seit 2018 Leiter des Bereichs Educational Technology an der TUM.

 

Seminare an der Qualitätsagentur

  • eLearning in der Hochschullehre - Gestaltung von Blended Learning-Szenarien und Kursgestaltung mit Digicampus
  • Digicampus VIPS - Vorbereitung und Durchführung von semesterbegleitenden Übungen und Tests
  • Gestaltung von interaktiven und multimedialen Lernmodulen in Digicampus mit Courseware

  • Online-Vorlesungen und -Seminare durchführen

  • Lehrvideos quick and dirty

 

 

Veröffentlichungen (Auswahl)

  • https://ipadtum.wordpress.com/

© Universität Augsburg

Suche