Wissenschaftlicher Werdegang

2022
Habilitation in Humangeographie an der Universität Augsburg.

Thema der Habilitationsschrift: Global Metal Mining and Physical Water Stress - Water Impact Assessment of the Mining Industry within the Raw Materials Criticality Methodology.

 

seit 2019
Akad. Rat und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Wissenschaftszentrum Umwelt der Universität Augsburg.

 

2011 - 2019
Akad. Rat am Lehrstuhl für Ressourcenstrategie (Prof. Dr. Armin Reller) der Universität Augsburg.

 

2009 - 2011
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Ressourcenstrategie (Prof. Dr. Armin Reller) der Universität Augsburg.

 

2008 - 2009
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Soziologie (Prof. Dr. Ulrich Beck), Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) im Rahmen des EU-Projekts "Mapping Controversies on Science for Politics (MACOSPOL)" im 7. Forschungsrahmenprogramm.

 

2004 - 2009
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Postdoc am Wissenschaftszentrum Umwelt der Universität Augsburg.

 

2004
Promotion in Humangeographie an der Universität Augsburg.
Thema der Dissertation: Potentiale für einen nachhaltigen Umgang mit Wasser in den Alpen am Beispiel der Alpenländer Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie ausgewählter Alpenregionen.

 

2002 - 2003
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Promovend am Wissenschaftszentrum Umwelt der Universität Augsburg.

 

2002
Diplom in Humangeographie.
Thema der Diplomarbeit: Regionale Ressourcenvernetzung am Beispiel einer bayerischen Mittelstandsbrauerei.

 

1996 - 2002
Studium der Humangeographie, Raumordnung und Öffentliches Recht an der Universität Augsburg.

Forschung, Mitgliedschaften, Gremienarbeit

Forschungsschwerpunkte im Bereich "Environmental Resource Studies"

 

  • Ressourcengeographie (unter besonderer Berücksichtigung des Wassers sowie mineralischer und metallischer Rohstoffe)
  • Modellierung von Ressourcen-, Stoffströmen und Produktionsketten
  • Erstellung von Ressourcen- und Umweltbilanzierungen (LCA)
  • Kritikalitätsforschung sowie Interdisziplinäre Umweltforschung

Mitgliedschaften und Gremienarbeit

 

  • seit 2022 Stellvertreter der Universität Augsburg im Nachhaltigkeitsbeirat der Stadt Augsburg (zusammen mit Vizepräsident Prof. Dr. Malte Peter)
  • seit 2015 Mitglied im Arbeitskreis Nachhaltigkeit der Universität Augsburg
  • seit 2011 Mitglied im Wissenschaftszentrum Umwelt der Universität Augsburg
  • seit 2015 Mitglied in der Schwäbischen Geographischen Gesellschaft
  • von 2015 bis 2019 Mitglied im Prüfungsausschuß des Masterstudiengangs Wirtschaftsingenieurwesen
  • von 2011 bis 2019 Mitglied im Prüfungsausschuß des Bachelorstudiengangs Wirtschaftsingenieurwesen (davon 2015 bis 2019 stellvertretender Vorsitzender)
  • von 2016 bis 2018 Stellvertreter der Universität Augsburg im Nachhaltigkeitsbeirat der Stadt Augsburg

Publikationen, Vorträge und gutachterliche Tätigkeiten

Eine Übersicht über Dr. Simon Meißners Publikationen, Vorträge und gutachterliche Tätigkeiten finden Sie hier .

Lehrbereich Environmental Resource Studies

Weitere Informationen zum Lehrbereich finden Sie hier

 

 

Lehrveranstaltungen im aktuellen Semester


Informationen zur Betreuung von Qualifizierungsarbeiten

Weitere Infomationen zur Betreuung von Qualifizierungsarbeiten finden Sie hier.

Suche