Blind schalten

Text von Downloads

Hinweis:
  1. Bitte reichen Sie (Haus-)Arbeiten nur als Loseblattsammlung ein. Spiralisierte oder gebundene Arbeiten werden vom Zwischenarchiv nicht zur Archivierung angenommen.
  2. Bitte beachten Sie bei der Erstellung von Referaten und Hausarbeiten die Hinweise und Empfehlungen  hier ("Propädeutik-Handzettel").
  3. Bitte beachten Sie des Weiteren bei der Gestaltung von Hausarbeiten dringend auch folgende Hinweise:
  • Das Deckblatt ist der Internetseite des Lehrstuhls zu entnehmen. Sie finden es  hier.
  • Bitte nur E-Mail-Adressen verwenden, die den Namen des Studierenden wiedergeben.
  • Legen Sie Ihrer Arbeit bitte eine  Eidesstattliche Erklärung bei.
  • Sofern nicht anders mit der Dozentin / dem Dozenten vereinbart, werden die korrgierten Arbeiten im Sekretariat hinterlegt. Sie können ab Beginn der Vorlesungszeit des nachfolgenden Semesters während der Öffnungszeiten des Sekretariats eingesehen werden.
  • Hausarbeiten bitte nur als Geheft im Schnellhefter einreichen. Die Leistungsnachweise müssen archiviert werden und das Universitätsarchiv akzeptiert nur lose Blätter.
 

Daten von „Internationales“

Der Lehrstuhl für Didaktik der Geschichte an der Univeristät Augsburg bemüht sich nicht nur um eine gute Lehre und Betreuung der Studierenden, sondern engagiert sich auch im internationalen Forschungsfeld der Geschichtsdidaktik als Wissenschaft. Ausdruck dieser Aktivitäten ist beispielsweise die Beteiligung an internationalen  Forschungsprojekten und Ausrichtung wissenschaftlicher Konferenzen, die  Kooperation mit internationalen Universitäten oder die Einladung verschiedenster  Gastwissenschaftler und Gastredner.

 

Seit 2011 ist Frau Prof. Dr. Popp Vorsitzende der Internationalen Gesellschaft für Geschichtsdidaktik ( ISHD).

 

 

Daten von Studienberatung

Bei Fragen zum Studium des modularisierten Lehramts wenden Sie sich bitte an die Modulbeauftragten: 

 

Umfassende und aktuelle Informationen zu den Lehramtsstudiengängen finden Sie  hier.

 

Für eine Anerkennung Ihrer Zulassungsarbeit als Bachelor-Arbeit oder als Master-Arbeit finden Sie auf der  Seite des Prüfungsamtes die notwendigen Formulare.

Suche