1.2 Digitale Medien souverän nutzen

Im Folgenden wird es um die souveräne Nutzung digitaler Medien gehen. Inhaltlich soll zunächst eine Begriffsklärung folgen. Definiert werden hier Termini des Themenspektrums Digitalisierung, unter anderem digitale Medien und Digitalität. Weiter wird ein Überblick über das Konzept der digitalen Souveränität gegeben, der die Grundlage für alles Weitere bildet, was in dieser Fortbildung besprochen wird. Abschließend wird das Frankfurter Dreieck als ein mögliches Modell zur Beschreibung von digitalen Medien und digitalen Objekten vorgestellt.

 

Bitte nutzen Sie das nachfolgende Erklärvideo und/oder die Handreichungen zur Beschäftigung mit den genannten Themen.

Erklärvideo Schwerpunkt 2 "Digitale Medien souverän nutzen"
Handreichung Teil 1: Digitalisierung, digitale Medien und Digitalität

Klicken Sie auf das Bild, um die Handreichung zu öffnen

 

 

Handreichung Teil 2: digitale Souveränität

Klicken Sie auf das Bild, um die Handreichung zu öffnen

 

Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieser Seite unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC-BY-SA 4.0

Suche