Arbeitsschwerpunkte

  • Musiktheorie (Tonsatz) 
  • Gehörbildung
  • Komposition 

Lebenslauf

Lehre

  • Seit 2018 Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Universität Augsburg, Lehrstuhl für Musikpädagogik
  • Seit 2017 Lehrauftrag für Musiktheorie an der Hochschule für Musik und Theater München
  • Seit 2012 Lehrauftrag für Multimedia an der Hochschule für Musik und Theater München
  • Seit 2005 Klavier- und Musiklehrerin in Paris (Académie Intermusicale) und München (3klang e.V.)

 

Auszeichnungen und Stipendien

  • 2011 Musikstipendium der Landeshauptstadt München
  • 2007 bis 2008 Stipendium des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst für einen Aufenthalt im Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia in Bamberg
  • 2004 Stipendium des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst für einen Aufenthalt in der Cité Internationale des Arts in Paris
  • 2004 Richard-Strauss-Stipendium der Landeshauptstadt München

 

Künstlerische Tätigkeit

  • 2016 Komposition und musikalische Leitung des Musiktheaters „Die Stadt“ für einen Chor der Mülllader, Jazzsängerin, Synthesizer und Drumset, in Zusammenarbeit mit dem Abfallwirtschaftsbetrieb der Stadt München
  • 2014 Komposition und musikalische Leitung der Oper „This New Ocean“ für einen Chor der FlugbegleiterInnen und Piloten und großes Instrumentalensemble, in Zusammenarbeit mit dem Flughafen München, Lufthansa, South African Airways, All Nippon Airways und S7 Airlines
  • 2012 Komposition und musikalische Leitung des Musiktheaters „Schwerer als Luft“ für einen Chor der Flugzeugabfertiger und großes Instrumentalensemble, in Zusammenarbeit mit dem Flughafen München
  • 2010 Komposition und musikalische Leitung des szenischen Requiems „Zum Ewigen Frieden – Ein  Abgesang“ für einen Chor der Kinder und Alten, Instrumentalensemble und Live-Elektronik
  • 2009 Gründung des undercoverfiction ensembles für neue Musik und neues Musiktheater in München (www.undercoverfiction.eu)
  • Seit 2003 Arbeit als freischaffende Komponistin, Zusammenarbeit mit diversen MusikerInnen und Ensembles europaweit

 

Ausbildung

  • 2014 bis 2017 Masterstudium in Musiktheorie und Gehörbildung an der Hochschule für Musik und Theater München (Master of Music 2017)
  • 2016 Teilnahme an der kompositionspädagogischen Weiterbildung KOMPÄD der Universität zu Köln / Jeunesses Musicales Deutschland
  • 2006 bis 2012 Promotionsstudium am Trinity College, Dublin, im Fach Komposition bei Donnacha Dennehy (Promotion 2012)
  • 2005 bis 2006 Kompositionsstudium bei Philippe Leroux am Conservatoire du Blanc-Mesnil sowie Orchestration bei Allain Gaussin in Paris
  • 2001 bis 2006 Kompositionsstudium bei Wilfried Hiller am Richard-Strauss-Konservatorium in München
  • 1998 bis 2003 Schulmusikstudium (Musik als Lehramt an Gymnasien) an der Hochschule für Musik und Theater München (1. Staatsexamen 2003)

 

Weitere Informationen:

Suche