CAMPUS CARD zum Scannen / Kopieren / Ausdrucken nutzen

Bezahlfunktion der CAMPUS CARD

  • Für die Nutzung der Multifunktionsgeräte in der Bibliothek (Scannen, Kopierne, Ausdrucken) benötigen Sie eine CAMPUS CARD. Für die Nutzung der kostenfrei zugänglichen Scanner der Bibliothek ist keine CAMPUS CARD erforderlich.
  • Sie können düe die Nutzung der Multifunktionsgeräte eine CAMPUS CARD verwenden, die als Studierenden-, Beschäftigten-, Gäste-, Bibliotheksausweis dient.
  • Sie können hierfür aber auch eine CAMPUS CARD verwenden, die ausschließlich als Bezahlkarte dient. Eine solche Karte können Sie sich jederzeit selbst aus dem Kartenspender in der Eingangshalle der Zentralbibliothek holen. Diese Karte kann nicht für das Bestellen und Ausleihen von Medien der Bibliothek genutzt werden und kann auch nicht nachträglich für diesen Zweck eingerichtet werden.

Guthaben aufladen / zurückzahlen lassen

  • Die elektronische Geldbörse auf der CAMPUS CARD muss zunächst an einem Aufwerter aktiviert und dann mit einem Guthaben aufgeladen werden (max. € 150; je nach Gerät Bargeld / EC-Karte).
  • Aufwerter für die CAMPUS CARD finden Sie in der Bibliothek an folgenden Stellen: 
    Zentralbibliothek, Eingangshalle (bar, EC-Karte)
    Teilbibliothek Geisteswissenschaften, Ebene 3, Nähe Eingang (bar)
    Teilbibliothek Naturwissenschaften (bar)
  • An den Rückzahlern kann gespeichertes Guthaben bis 50 € auch wieder ausbezahlt werden. Einen Rückzahler finden Sie in der Eingangshalle der Zentralbibliothek.

Sperrung der Bezahlfunktion

  • Die Bezahlfunktion ist gesperrt, wenn sie durch Aufladung mit einem Guthaben aktiviert wurde und im Anschluss daran einmal zwei Jahre nicht genutzt wurde.
  • Sie können sich den Betrag am Informationsschalter des Studentenwerks in der Mensa auszahlen lassen.
  • Die Bezahlfunktion kann auf dieser CAMPUS CARD nicht reaktiviert werden.
  • Für die Bibliotheksnutzung kann die CAMPUS CARD auch bei Sperrung der Börse verwendet werden.

Suche