Handschriften, Alte Drucke, Sondersammlungen

Anschrift:
Universitätsbibliothek Augsburg

- Abt. Handschriften, Alte Drucke, Sondersammlungen -
Universitätsstraße 22
86159 Augsburg

Telefon:

Abteilungsleitung:

+49 821 598-5361

Handschriftenlesesaal:
+49 821 598-5378

E-Mail:
auskunft@bibliothek.uni-augsburg.de

 

Gebäude E

 

 

Öffnungszeiten des Handschriftenlesesaals:

 

Montag - Donnerstag:

08:30 - 12:00 Uhr; 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag:

08:30 - 12:00 Uhr

Die Abteilung ist zuständig für folgende Bestände:

 

  • Oettingen-Wallersteinsche Bibliothek
  • Rara
    (u. a. besonders schützenswerte Drucke aus den Bibliotheken der Philosophisch-Theologischen Hochschule Freising und des Cassianeums)
  • Einbandsammlung
  • Hymnologische Sammlungen
    (Sammlungen Ameln, Blankenburg, Herold, Wölfel)
  • Sammlungen jüdischer liturgischer Musik
    (Sammlungen Lorand, Singer)
  • Sammlung Jonas
  • Sammlung Salzmann: Bibliothek der verbrannten Bücher 
    (Teilbestand im Sondermagazin)
  • Handbibliothek Heinrich Brüning
© Universität Augsburg

Suche