Aufenthalt in Lesesälen und Gruppenarbeitsräumen

Garderobe

© Universität Augsburg
© Universität Augsburg
  • Bitte lassen Sie Taschen, Rucksäcke, Schirme und größere Gegenstände in den Garderoben am Eingang der Zentralbibliothek bzw. der jeweiligen Teilbibliothek.
  • Wenn Sie Wertgegenstände sichern wollen, nutzen Sie die Schließfächer in bzw. bei den Teilbibliotheken und in der Zentralbibliothek (Münzpfand: 2 x 2 €).

Körbe, Tüten und Taschen

© Universität Augsburg
Foto: amazon.de
Foto: BüroShop24

Für den Transport von Büchern und Arbeitsmaterialien innerhalb der Bibliothek haben Sie mehrere Möglichkeiten:

 

  • Unsere Bibliothekskörbe, die in den Eingangsbereichen vor den Teilbibliotheken und in der Zentralbibliothek ausschließlich für die Nutzung innerhalb der Bibliothek bereitstehen.
  • Transparente Tragetüten: dazu zählen auch alle Arten von selbst mitgebrachten Tüten, sofern sie transparent sind und ihren Inhalt deutlich erkennen lassen.
  • Stabile transparente Taschen (sog. BibBags), die Sie im Handel käuflich erwerben können.
     
  • Auch Tablet- und Notebook-Hüllen sind in den Lesesälen zugelassen.

Nicht erlaubt sind Behältnisse, die ihren Inhalt nicht erkennen lassen, wie z. B. Rucksäcke, Schultaschen, Laptoptaschen, undurchsichtige Tüten, Papier- oder Stofftaschen.

 

Eine Übersicht enthält der Aushang der Bibliothek.

Essen und Trinken, Rauchen

Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com
  • Esswaren dürfen nicht mit in die Lesesäle und Gruppenarbeitsräume genommen werden. Damit soll vermieden werdne, dass Bücher beschmutzt oder beschädigt werden.
  • Alkoholfreie Getränke können Sie in fest verschließbaren Behältnissen mit in die Lesesäle und Gruppenarbeitsräume nehmen (keine To-go-Becher, keine Dosen). In den Handschriftenleseraum dürfen keine Getränke mitgenommen werden.
  • Das Rauchen von E-Zigaretten ist nicht gestattet.

Gespräche

Foto: Colourbox.de
Foto: Colourbox.de
Foto: Colourbox.de
  • Nehmen Sie bei allen Tätigkeiten in den Lesesälen, insbesondere bei Unterhaltungen, Rücksicht auf die anderen, die in der Bibliothek arbeiten. 
  • Auch Telefongespräche können sehr störend sein. Sie sind deshalb in den Lesesälen der Bibliothek nicht gestattet. Ihr Mobiltelefon stellen Sie bitte auf lautlosen Betrieb.
  • Für Ihr Laptop oder Ihr Tablet benutzen Sie bitte Kopfhörer.

Umgang mit Bibliotheksbüchern

Foto: Colourbox.de
Foto: Colourbox.de
© Universität Augsburg
  • Bringen Sie in Bibliotheksbüchern auf keinen Fall Markierungen, Unterstreichungen etc. an.
  • Stellen Sie die Bücher nach Benutzung unbedingt wieder an ihren richtigen Platz in den Regalen zurück.

Tiere

Foto: Colourbox.de
Foto: Colourbox.de
  • Bitte nehmen Sie keine Tiere mit in die Lesesäle (Ausnahme: Blindenhunde).

Suche